Brittany Burke Blowjob-Schlampe

0 Aufrufe
0%


Juno konnte Jake nur ansehen; War dieser junge Mann ein unendlicher Meister? Es war eigentlich kaum zu glauben, aber trotzdem hatte er in den letzten Jahrzehnten einige seltsame Dinge gesehen. Mit einem Seufzer musste er sich noch sicher sein, wie es ihm damals befohlen wurde.
Ich hasse es, das zu tun, aber ich habe keine Wahl, Nyrae, zerstöre es Der wichtigste Befehl des Rates an dich. Juno bestellt. Nyraes Augen öffneten sich weit, dann senkte sie ihren Kopf und setzte einen gewaltigen Ausbruch zerstörerischer Energie frei. Jake sah zu, wie die Energie auf ihn zuflog, dann hielt er inne; Stärkeres Drücken förderte die Energie und nahm sie dann wieder zurück Jetzt will ich alles, was du hast schrie Juno, Nyrae schüttelte traurig den Kopf und steigerte ihre Kraft in vollen Zügen.
Rashala sah, wie Nyrae sich bewegte und verstärkte schnell den Schutz um Jake, wenige Augenblicke später hatten die anderen noch zugelegt. Nyrae war extrem mächtig, aber die vier, die sie beschützten, wusste sie, dass sie mit welchen fünf Goblins gleichauf war?
Schließlich blieb er stehen und beugte sich über Juno, und ohne aufzustehen, sagte er: Tut mir leid, Meister, ich kann nicht, alle fünf Geister um ihn herum haben seinen Schutz. Außerdem, Meister, ich kann ein neues Leben in einem von ihnen spüren, ich Ich warte auf dich. Bestrafung. Nyrae blieb zitternd, während sie halb darauf wartete, dass Juno sie wieder in ihre Flasche steckte. Es war lange her, dass er sie so bestraft hatte, jetzt, nach einem kompletten Misserfolg, erwartete sie nichts weniger.
Juno nickte, wenn alles stimmte, was er sah, und dies das Ergebnis war, das er erwartet hatte. Steh auf, Nyrae, du hast getan, was ich gesagt habe, ich hätte nicht weniger erwarten können. sagte Juno zu der am Boden liegenden und geschockten Frau.
Jake hatte die Hand gehoben, um alle seine Dämonen davon abzuhalten, anzugreifen, die Ratsmitglieder hatten fast mit so etwas gerechnet, und er schwor, dass sie paranoider waren als die meisten, die er je gesehen hatte. Warten Hat er gesagt, er fühle ein neues Leben? Verdammt, er hatte völlig vergessen, dass er bald Vater werden würde
Juno nickte, dass er gehört hatte, dass der Ewige Lord all seine Dämonen schwängern würde. Dann sah er Nyrae an und lächelte höllisch, vielleicht hatte er Nyrae das schon angetan, es war noch nicht zu sagen.
Jake starrte Juno an, wie viele wussten, dass er die Legende der Dschinn imprägniert hatte? Verdammt, diese Nachricht fühlte sich an, als würde sie in einer nächtlichen Sendung oder so explodieren. Dann sah er das kleine Grinsen auf Junos Gesicht, dann sah er Nyrae an, dann ihn. Jakes Augen verengten sich, als er Juno ansah. Okay, versuch es, du weißt was. Jake sagte es ihm.
Lächelnd sah Juno in Jakes Augen. Ist dir klar, dass du der erste und möglicherweise einzige sterbliche Mann bist, der in der Lage ist, einen Geist zu schwängern?
Jake seufzte und nickte. Ja, aber anscheinend wusste das jeder vor mir.
Juno nickte und lächelte breiter. Ich dachte nur, dass du bereits mit all deinen Dschinn UND deinen Nyrae zusammen bist. Es ist durchaus möglich, dass du sie auch geschwängert hast.
WAS? Aber es war in einem Traum Wie konnte ich in einem Traum sein… nein… was ist so lustig? fragte Jake Juno mit einem unglaublichen Gesichtsausdruck.
Für einen Moment brach Juno in Gelächter aus: Hast du vergessen, dass du es mit dem dämonischen Reich zu tun hast? Du bist ein außergewöhnlicher Mann in einer außergewöhnlichen Situation. Du hast mehr Dämonen als jeder Meister, mehr Schutz als jeder andere Mensch. Du hast das gleiche Liebe von vier Frauen, die du so sehr liebst. Nur du und du kannst Kinder von einem Geist haben, nicht nur du, von JEDEM GESCHLECHT Oh, ich sehe, sie haben es versäumt, dir diesen Teil zu sagen, nicht wahr? Juno hätte fast wieder gelacht, als er den verwirrten Ausdruck auf Jakes Gesicht sah.
Warte, warte, warte. Willst du damit sagen, dass ich das schaffe … mit allen vieren und … Jake zuckte zusammen, als er Nyrae ansah, die ebenfalls geschockt war, dann erschien ein kleines Lächeln auf seinem Gesicht. Er musste zugeben, dass die Zeit, die er mit Master Jake in seinem Traum verbracht hatte, unter anderem unvergesslich war
Jake griff sofort in sein Hemd und begann, den Talisman zu reiben, während er an Trully dachte. Nach einem Moment sah Trully zunächst etwas verwirrt aus. Ja, Meister Jake? Als er sich umsah, sah er Juno, Grüß Gott, Meister Juno, herzlichen Glückwunsch zu deinem Aufstieg. Sagte er Juno, die ihm zunickte.
Sie haben uns schon einmal gesagt, dass einer dieser Dämonen schwanger ist, bitte schauen Sie noch einmal nach und sagen Sie mir, ob es wahr ist. Sie fragte. Trully seufzte und wandte sich an Jake’s Demons. Trully starrte es nur einen Moment lang an, öffnete dann die Augen, fuhr dann fort, war schließlich fertig und drehte sich mit einem breiten Lächeln zu Jake um.
Ich habe mir alle Genies angesehen und freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass niemand schwanger ist. Jake atmete erleichtert auf. Nein, Meister Jake, nach weiteren Nachforschungen habe ich herausgefunden, dass ZWEI der Dschinn hier schwanger sind sagte ein aufgeregter Trully.
Zwei zwei? Jake fiel fast auf den Stuhl hinter ihm, einen Ausdruck großer Überraschung auf seinem Gesicht. Ich… du… sie… wer? Endlich kam Jake wieder zu Atem.
Mit einem wirklichen Lächeln war sie an der Reihe, etwas Spaß zu haben. Er ging langsam ihre Reihe entlang, als er auf Jakes vier Elfen zuging. Er blieb vor General Trully stehen und lächelte: Meine liebe Nichte, ich wünschte, ich könnte sagen, es ist deine, aber ich weiß, dass du auch bald ein Kind haben wirst. Nein, sie wendet sich hier an Sheeka, meine Liebe, du. Wir sind die ersten, die von den Dämonen des letzten Meisters gezeugt wurden. Mit offenen Mündern von Sheeka und ihrer Schwester Akeesha drehte sich Trully um.
Als sie zu Jake Trully ging, behielt sie das Lächeln auf ihrem Gesicht, als sie sich ihm näherte; Sein Gesicht war erstaunt, als sein Mund offen blieb. Dann nickte Jake. Du hast gesagt, dass zwei meiner Elfen schwanger sind, wer ist die zweite? fragte Jake jetzt mit einem breiteren Grinsen.
Nein, Master Jake, habe ich nicht, ich sagte, ich habe zwei der Elfen hier gefunden, die schwanger sind, nicht deine Sagte es ihm und allen anderen im Raum wirklich.
Es dauerte ein paar Sekunden, bis sich alle Augen im Raum auf Nyrae und dann wieder auf Jake richteten. Gen und Rosalinda fingen an zu kichern, dann stimmte Rashala ein, Sheeka, Akeesha und Jake standen immer noch unter Schock. Nyrae fing an zu lächeln, sah Juno dann an und fing an zu weinen, sicher, dass ihr Meister sehr wütend auf sie sein würde.
Meister, bitte vergib mir, ich hatte keine Kontrolle. Bitte, Meister, sagte er, als er in Bauchlage zu Boden fiel. Bitte Meister, ich erwarte Ihre Bestrafung, bitte tun Sie dem Baby nichts. Letzteres wurde in leisen, flüsternden Tönen gesagt.
Junos Gesicht war geschockt, ja, er wusste, dass er manchmal hart und streng sein konnte, aber er war kein Monster, das einem ungeborenen Kind weh tun würde, besonders dem des Ewigen Meisters Steh auf, Nyrae Ich habe dir schon gesagt, dass du dich mir nicht mehr unterwerfen musst. Was das Baby betrifft, wie kann ich das Kind des Ewigen Herrn verleugnen? Ich betrachte es wirklich als Ehre, dass mein Dämon ein Kind mit ihm hat
Nyrae blickte zögernd nach unten, während sie darauf wartete, dass ihr Meister wütend wurde, aber stattdessen sah sie ihn lächeln Wer war dieser Mann und wohin war sein Herr gegangen? Ja, Sir, aber ich dachte, Sie hätten mir jeden Kontakt verboten …, begann Nyrae.
ICH HABE, aber jetzt, wo ich weiß, wie es mir geht, hat der Rat die ganze Zeit von mir gewartet. Tatsächlich fühle ich mich so, wie ich jetzt bin, viel produktiver und viel besser Juno sagte, dass jetzt nur noch Nyrae auf den Knien ist.
Jake bekam gerade starke Kopfschmerzen, als er die ganze Situation kommentieren wollte. Das Bild von Noah erschien vor Jake, Hallo du Bastard, du und deine Dämonen haben meiner Schwester wehgetan. Für diese Verletzung werden wir deinen Tod so schmerzhaft und lang wie möglich machen. Was gibt es zu sagen? Du bist ein.. .
Kommentar huh? Jake begann: Wie wäre es, wenn du das tödliche Trio bereits verloren hast? Wow Es sieht nicht aus wie das Kindertrio, das ich sehe Warum du …?
Noahs Stimme dröhnte durch den Raum: Wie kannst du es wagen Du armer kleiner Mann, langsam …
Warte, ich habe dich erkannt Also warst du es und deine Schwester, mit der ich Sex hatte Ha Ein sehr starker Dreier Ihr drei seid ohnmächtig geworden. Ich mache mir keine Sorgen Daraufhin fing Jake an zu lachen, sie alle hörten Schreie im Hintergrund und sahen, wie das Gesicht der Frau vor Wut rot anlief.
DU BIST STERBLICH Ich bring dich selbst um Du Bastard Niemand kann das tödliche Trio so beleidigen wie du und überleben Noah schrie, seine Wut war offensichtlich.
Das Bild verschwand abrupt, als Jake mit dem Arm winkte und sich wünschte, das Trio würde ihn nicht mehr so ​​belästigen. Noah, für all die Jahrhunderte, die er und seine Schwestern in diesem Geschäft waren, niemand; besonders wenn nur ein Mensch JEMALS gesagt hätte, was dieser unendliche Meister gesagt hat. Fatin und Alba waren auch rot, bereit, sofort zu rennen und diesen Bastard sofort anzugreifen. Noah selbst versuchte bereits, seine Fassung wiederzuerlangen, wie konnte ein gewöhnlicher Mensch angesichts seiner Macht so zuversichtlich sein? Er musste mehr darüber nachdenken, das war sicher.
Juno war überrascht, dass das Trio weder ihn noch Nyrae sah, wollte gerade fragen, als Nyrae es erklärte. Sie waren so auf Master Jake und seine Elfen konzentriert, dass alles andere ignoriert wurde, Master. Obwohl ich so stark bin, bin ich irgendwie froh, dass ich keine Chance gegen alle drei auf einmal haben werde. ”
Juno schüttelte wie immer sehr vernünftig den Kopf, seufzte, weil sie ihn vermissen würde, sicher, dass der Rat sie wegnehmen würde, wenn sie ein Baby bekam. Nyrae sah ihren Meister geschockt an, da sie die Gedanken noch nie so gefühlt hatte wie jetzt. Sie drehte sich um und verbarg ihr Gesicht, damit sie nicht merkte, dass sie fühlte, was sie hatte.
Jetzt, wo ich weiß, wer er ist, müssen wir mehr planen. Der Krieg kommt und leider sind wir die Einzigen, die kämpfen. sagte Juno mit einem besorgten Gesichtsausdruck.
Nein, mir fallen noch ein paar mehr ein, die kürzlich veröffentlicht wurden und denen ich sicher gerne behilflich sein werde. sagte Jake zu einer überraschten Juno. Wenn ich mich erinnere, dass deine Freundin Rashala da war, erinnere ich mich, dass du auch ziemlich stark warst, richtig?
Rashala folgte allem, was gesagt wurde, aber als ihr Name erwähnt wurde, erwachte sie zum Leben. Ich nehme an, du meinst Meister Rez Jake? Jake nickte, als Rashala fortfuhr: Ja, Sir, er sagte, er werde alles in seiner Macht Stehende tun, um den Krieg zu beenden.
Jake stand auf, schüttelte Junos Hand erneut und konzentrierte sich, und sie alle verschwanden. Juno konnte nur lächeln und sah Nyrae dann mit einer Traurigkeit an, die sie schon lange nicht mehr gefühlt hatte; ein Gefühl, das tief in seine Brust eindringt und sich bis zum äußersten Teil seines Körpers ausbreitet.
Nyrae musste wieder den Mund aufmachen, wer ist dieser Mann und wo war sein ehemaliger Meister hin? Natürlich liebte er den neuen Meister, aber nach all der Zeit vermisste er den alten Meister wirklich. Kopfschüttelnd vermutete er, dass er sich einfach daran gewöhnen musste, aber warum hatte Master Angst, ihn zu verlieren?
Jake und alle seine Elfen kamen ein paar Minuten später nach Hause; Gen biss sich auf die Lippe, wie Rosalinda und Sheeka. Jake kannte die Blicke von allen, wenn er Rashala ansah, ja, er konnte sehen, dass sie ihr Bestes gab, dagegen anzukämpfen. Er konnte auch sehen, dass er den Kampf ziemlich schnell verlor
Gen trat vor und flüsterte Jake fast zu: Meister, es ist lange her, seit ich mit uns geschlafen habe. Wir hatten alle so eine harte Zeit, Meister Juno dazu zu bringen, dies zu kontrollieren. Gen atmete schwer wie Rosalinda und Sheeka, ja, sie konnte sehen, wie Rashala auch anfing zu atmen. Sie zuckte mit den Schultern, sie nickte ja, und alle vier stürzten sich auf ihre Dämonen und rissen buchstäblich Kleider von ihrem Körper und voneinander .
Jake musste nach dem, was heute Morgen passiert war, zugeben, dass er bereit dafür war, hoffte er Auf die erste Öffnung zielend, die er sah, vergrub er das Stöhnen, das er von Gen gehört hatte, tief in den Hoden und ließ die ein, die er gefangen hatte. Oh großer Dschinni, vielen Dank, Meister Plötzlich spürte er Finger und Zungen an seinem Schaft und trieb ihn mit noch härterer Kraft zu Gen. Augenblicke später brach Gen in einen massiven Orgasmus aus und zog Jake zurück, während er auf die nächste Öffnung zielte, hörte er Sheekas Seufzen und Grunzen, als Jake begann, auf ihn zuzufahren.
Mindestens eine Stunde später begann Jake endlich, seinen Samen tief in Rashala zu säen, ihre Freudenschreie waren fast wie Musik in Jakes Ohren. Schließlich fielen alle fünf ins Bett, keiner von ihnen bemerkte die Landmasse in der Nähe. Plötzlich war die Luft voller Energie und es gab eine gewaltige Explosion, von der Jake dachte, dass sie jedes Fenster im Haus einschlagen könnte. Seufzend hatte Jake fast Angst davor, auf den Boden zu schauen und sich im Raum umzusehen; das war, bis er anfing, mehr als nur ein paar Stimmen zu hören, die jammern und stöhnen.
Endlich fühlte sich Jake mutig genug und sah nach. WAS PASSIERT? Wenn man sich umschaut, sollten mindestens 30-40 Menschen nackt sein. Verdammt Ich kann keine einzige Zeit mit ihnen verbringen, ohne überfüllt auszusehen Er stand auf und sagte: Ich wünschte, ich hätte mich angezogen. Dann wünschte er, dass alle Anwesenden angezogen wären. Auch ein Abschluss ist möglich.
Rasmir rieb den Talisman und erschien einen Moment später, und dann starrte er ihn an Rasmir, der zu Boden fiel, verneigte sich vor Jake und einer Frau hinter ihm. Verdammt? Jake, ?wen hat er jetzt zurückgebracht?

Hinzufügt von:
Datum: November 22, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert