Ngualon.org

0 Aufrufe
0%


0001? Wut
0003 – Conner Thomas
0097 – As ? Zimmer
0098? Lucy
0101 – Shelby (Mutterschiff)
0125? Lars
0200 – Ellen
0301? Rodrick
0403? Jonathan
0667 – Marco ? Braun
0778 – Januar
0798 – Celeste – Shelby (Mensch)
0908 – Sehen Sie? Einmal
————————–
Nicht gewachsen – unnummeriert
———————–
4 – Shelby 0805, 0808, eingebaut in Re-Gen
1000 – Sherry 0250
0999 – Zan – immer noch vermisst
———————————
Bekannt und ODER nummeriert
——————————
0501? Thaddäus
???? – Mit
————————————————– ————– ———————————— —————————- —
Hartwell saß immer noch mit offenem Mund da. Obwohl es eine nackte Frau war, hatten sie eine Gefangene? Was würden sie mit einer nackten Frau machen? Er schlug ihr ins Gesicht, als sich ein spöttisches Lächeln auf seinen Lippen bildete. Verdammter Johnathon, jetzt ist nicht die Zeit, darüber nachzudenken
Er stand auf und ging langsam in Richtung Krankenstation. Vielleicht kann Lucie es vertuschen, bevor es dort ankommt.
Hartwell erreichte endlich die medizinische Abteilung, wollte gerade eintreten und blieb an der Schwelle stehen. Verdammt Die Frau war immer noch nackt
Ich dachte, du hättest inzwischen etwas draufgelegt. Hartwell erzählte Lucie.
Warum? Sie ist eine Frau, ich bin eine Frau, wir haben so ziemlich die gleiche Ausrüstung. Da du nicht hier bist, dachte ich, warum die Mühe. Da du hier bist, kannst du damit umgehen. verlassen und stand in der Tür und grinste seinen Bruder an. Du bist immerhin ein Mann, ich weiß, dass du damit umgehen kannst. Dann hallte ihr Lachen von den Wänden wider.
Hartwell nickte erneut, als er die Frau im Biobett ansah. Johnathon, melde dich
Einen Moment später erschien Johnathon: Ihm wurde extremer Sauerstoff entzogen. Er stand auch am Anfang der Sterilisation, die die Tendrax-Leute erlebten. Ich sollte in der Lage sein, dies in ein paar Tagen zu behandeln. Ich scanne ihn immer noch auf irgendwelche Sauerstoffmangel könnte die Ursache dafür sein.
Nun, auch Johnathon? fragte Hartwell.
Ja, Admiral Premierminister? Johnathon antwortete.
Unternimm etwas dagegen, kein Kleid zu tragen. sagte Hartwell mit einem Kloß im Hals. Er nickte erneut, er und die Crew waren durch die Hölle gegangen, Schrecken, die Männer sehen und überleben mussten. Doch hier war er, zitterte wie ein neuer Soldat auf dem Schlachtfeld und pinkelte sich in die Hose. Alles wegen einer nackten Frau? Gib es zu, Hartwell, dachte er, du bist wirklich weicher geworden, wie der Commander sagte.
Derrick wollte gerade etwas trinken, als sein Handgelenk Kontakt aufnahm. Weg. Er schaute auf den Code und sah, dass es Hartwell war. Geht es Ihnen gut, Admiral? Er hat gefragt.
Es tut mir leid, Sie zu stören, Commander. Hartwell sagte es ihm. Ich bin gerade mit dem Gefangenen zurückgekommen. Hier seufzte Hartwell.
Derrick verzog überrascht das Gesicht. Was ist los, musstest du sie töten?
Nein, Sir. Es war eine Frau, eine NACKTE Frau. sagte Hartwell mit einem traurigen Gesichtsausdruck.
Bringen Sie ihn so schnell wie möglich hierher. Derrick sagte es ihm.
Das werde ich, Sir, aber das könnte ein bisschen sein. Er war bewusstlos in einer Rettungskapsel mit einer daran befestigten Gehirnbox. erklärte Hartwell.
_______________________________________________________________
Derrick nickte, als er Hartwell verließ. Plötzlich beobachtete sie, wie ein kleiner Junge und ein Mädchen anfingen, ihn zu umkreisen und Shelby sich gegenseitig jagten.
Derrick bückte sich, um die beiden offen kämpfend zu trennen. Gib es mir zurück Das kleine Mädchen schrie den Jungen an. Derrick konnte nur den Kopf schütteln.
Ich denke, es wäre besser, wenn du es auch tun würdest. Derrick blickte den Jungen finster an, der sich sofort zurückzog und sagte, dass er ihr etwas gegeben hatte.
Das kleine Mädchen drehte sich um, um Derrick fest zu umarmen. Danke Herr schöner Mann Dann überraschte sie ihn und Shelby, indem sie ihn auf die Wange küsste. Einen Moment später erschien Mary dem Mädchen, winkte mit dem Finger, beugte sich über Derrick und flüsterte. Ich glaube, ich bin in Schwierigkeiten, hier kommt die transparente Dame.
I habe gehört sagte Maria.
Derrick konnte es nicht mehr ertragen, dann fing er an zu kichern, dann lachte er laut auf. Oh Liebe Shelly, es ist immer eine Freude, dich zu sehen.
Einen Moment später lief Mika los, um Shelly von Derrick abzuholen. Tut mir leid, Sir, falls es Sie gestört hat. Sie finden es langweilig, bei mir im Labor zu bleiben.
Derrick lächelte breit, als er Mika antwortete. Sie waren kein Problem. Ich bin dankbar, dass Sie alle hier waren.
Mikas Gesicht senkte sich für einen Moment und sie fragte leise: Immer noch kein Wort darüber, wann Gunter zurück ist?
Derrick lächelte ihn an, Nein, noch nicht, aber ich hoffe bald eine weitere Nachricht von ihm zu bekommen.
Das hoffe ich, Sir. Die Jungs und Shelly vermissen ihn schrecklich, genau wie seine Frau. Mika sagte es ihm.
Ich kenne Mika, denk daran, dass sie bei Grant und Jimison ist. Ich hoffe, sie kommen bald nach Hause. sagte Derrick der besorgten Frau. Sie kommen besser lebend zurück, ich werde mein Wort nicht brechen und ich will jetzt nicht damit anfangen.
Mika nickte. Ich wünschte, es wäre nicht all diese Geheimhaltung.
Shelby wandte sich an Derrick, dann an Mika. Ich auch, Mika. Obwohl ich es verstehe, ist es leider notwendig, trotz all der Feinde, die wir haben. Als Kaiserin weiß ich selbst nicht alles.
Derrick konnte nur den Kopf schütteln und versuchte, den verlegenen Ausdruck auf seinem Gesicht zu verbergen. Im Moment, fürchte ich, ist es notwendig.
Ähmmmmm, ja, ich hoffe, das wird in Zukunft nicht mehr so ​​sein. sagte Shelby mit einem entschlossenen Gesichtsausdruck.
_______________________________________________________________
Drei kleine Schiffe tauchten plötzlich am Rand der Galaxis auf. Als sie sich auf den Weg in die imperiale Welt machten, ging es einem nicht so gut. An Bord des havarierten Schiffes tat er alles, um auf der Passagierspur zu bleiben.
Du weißt, dass er mich töten wird, wenn ich ihm das nicht zurückbringe. Der Passagier des beschädigten Schiffes sagte es den anderen beiden.
Nach dem, was wir gefunden haben, denke ich, dass er dir viel verzeihen wird. Besonders nach dieser engen Begegnung in der Nähe von Tendrax‘ Heimatwelt. Einer von denen auf dem anderen Schiff antwortete.
Trotzdem waren sie nicht annähernd so furchteinflößend wie die Cregons oder diese verdammten Delcrons Ich dachte, er würde mir das Gesicht abreißen, weil ich ihn nicht angegriffen habe. sagte der beschädigte Schiffer.
Ich dachte, du hättest das Briefing gelesen. Du weißt, dass sie dich nur respektieren, wenn du sie angreifst. Dann, als du ihn fast wieder getötet hast, glaube ich, dass du einen echten Eindruck hinterlassen hast. So wie er dich angeschaut hat, hatte ich Angst, dass er es wollte dich zu sehen. Ich hatte Angst, dich zu sehen, Alter Sagte der Passagier auf dem anderen Schiff.
Ha, ha, Arschloch, ich sage dir, es war ein Mann. Der beschädigte Schiffsmann erklärte.
Ich bin mir nicht so sicher, sagte der erste Matrose. Es hat sich definitiv viel zu dir gedreht.
Mein Gott Je näher du dem Haus kommst, desto hässlicher wirst du. Schau, lass ihn gehen und vergiss, dass du uns auf diesem tendraxianischen Kreuzer beinahe zerstört hättest. Der beschädigte Schiffsmann antwortete.
Du wirst aber nicht aufgeben, oder? Ich habe dir doch gesagt, dass ich Probleme mit der Steuerplatine habe sagte der erste Matrose.
Die zweiten und beschädigten Schiffer lachten jetzt fast unkontrolliert. All dies wurde plötzlich von einer Reihe ohrenbetäubender, kreischender Alarme unterbrochen, die zu läuten begannen.
Als der erste Matrose die Messwerte sah, fing er an zu fluchen. Verdammt Sieht so aus, als hättest du einen größeren Eindruck hinterlassen, als du ursprünglich gedacht hast.
Hurensohn Der beschädigte Schiffsmann erklärte. Computer, ich brauche die Entfernung der sich nähernden Flotte. Geben Sie mir einen Zeitrahmen für sie, um die galaktische Grenze zu überqueren.
Harmony, einfache K.I. Das kleine beschädigte Schiff antwortete. Sie werden die Grenze der Galaxie in zwei Wochen und sechs Tagen bei der derzeitigen Geschwindigkeit überqueren. Zu diesem Zeitpunkt können Scans die Anzahl der Schiffe nicht bestimmen.
Können Sie mit den gegebenen Informationen die voraussichtliche Größe der Flotte abschätzen? fragte der beschädigte Schiffer.
Wir versuchen jetzt, eine Antwort zu finden. Im Moment zeigen die Scans nur tausend Schiffe. Mit den verfügbaren Daten sind drei unbekannte Faktoren zu berücksichtigen. Wenn es sich um eine Ehekampfpartei handelt, könnte die Zahl so hoch sein fünfzig bis siebzigtausend. Wenn es sich um eine diplomatische Seite handelt, vierzigtausend. so viel wie möglich. KI Drohne
Sie sagten, es gäbe drei unbekannte Faktoren, aber was ist mit dem dritten? fragte der erste Matrose.
Daran arbeiten wir gerade. Basierend auf den Daten, die für den dritten Faktor bereitgestellt wurden. Wenn dies eine Kriegspartei ist, könnte die Zahl bis zu hunderttausend betragen. KI antwortete.
Verdammt Verdammt Alles, was du tun musstest, war es aufzuweichen, vielleicht ein bisschen zu schlagen. Nein, du musstest gehen und ihn töten sagte der erste Matrose.
Wir müssen das Kommunikationsschweigen brechen. Ich möchte nicht derjenige sein, der ihn auf noble Weise ärgert. sagte der erste Matrose.
Ich auch nicht. Der zweite Schiffsmann erklärte.
Was? Du willst, dass ich mich seinem Zorn stelle? Ich mache das nicht alleine, wenn ich es ihm sagen muss, dann werdet ihr es beide tun. sagte der beschädigte Schiffer.
Der erste eröffnete eine Kommunikation, während die anderen beiden seufzend nickten. Als ob es wirklich wichtig wäre, würde er wissen, dass sie in einer Woche kommen würden, wenn er es sowieso nicht täte.
Eine halbe Stunde lang versuchte er vergeblich, ein Signal zu senden. Nehmen wir eine scheinbar große Flotte von Schiffen vor uns. In diesem Moment kamen die drei Schiffe zu dem riesigen Wrackbereich. Hier, am hinteren Ende, befanden sich die wirklich erkennbaren Teile der Schiffe. Tatsache ist, dass es absolut kein Lebenszeichen gab.
Alle drei Männer konnten nur mit offenem Mund starren. Das Feld muss Tausende von Kilometern lang und breit gewesen sein. Was war los, während sie weg waren?
Scannen Sie die vorhandene Wrackstelle. Können Sie identifizieren, was für Schiffe das waren? Was hat sie zerstört? Der erste Schiffer fragte von seiner künstlichen Intelligenz.
Der Scan bestätigt nun die Identität des Schiffswracks. Alle intakten Abschnitte zeigen, dass es sich um die Überreste einer sehr großen tendraxianischen Flotte handelt. Die Schäden wurden durch hohe Temperaturen und Wärmestrahlung verursacht. KI informierte den Mann.
Thermik? Irgendwelche Überreste von EIG-Schiffen im Wrack? fragte der Mann.
Positiv, ich erkenne derzeit das Vorhandensein von hundert EIG-Lebenskapseln. Obwohl keine von ihnen aktiv ist, geben sie alle Hinweise darauf, dass sie noch funktionieren. KI gemeldet.
Als ich hindurchging, fragte ich mich, warum so viele Docks leer waren. Wenn die EIGs thermische Waffen eingesetzt haben, müssen sie hinter den EIGs her gewesen sein. Ja, ich denke, wir sollten ALLE nach ihm suchen. Wenn er es nicht weiß, verrückt oder nicht. er freut sich über eine Zählung. sagte der erste Matrose.
Sobald es ihn erreicht. sagte der zweite Matrose.
Ein weiterer Alarm ging los, als sich alle drei umdrehten, um die Messwerte zu betrachten. Warnung Warnung Jetzt wurde Ripalon-Energie entdeckt. Aktiviere Trans-Warp nicht, aktiviere Trans-Warp nicht erneut.
Alle drei Männer sahen sich an und schüttelten den Kopf. Kein Wunder, dass sie nicht kommunizieren können.
Wird die Abschirmung das Trans-Warp-System effektiv schützen? fragte der erste Matrose.
Positiv, es sei denn, das Trans-Warp-System ist aktiv. KI antwortete.
Wie lange wird es dauern, bis wir das System sicher einsetzen können? fragte der erste Matrose.
Bei der aktuellen Geschwindigkeit sechs Stunden, dreiundzwanzig Minuten, um das Trümmerfeld zu überqueren. Dann noch fünfzehn Minuten, um sicher zu sein. KI informierte sie.
Das brachte natürlich alle drei Männer zum Stöhnen. Verdammt, sie dachten, sie wären in weniger als einer Stunde hier zu Hause. Alle drei seufzten und begannen sich zu beruhigen, als sie hörten, wie ein weiterer Wecker losging.
Alle drei, die sich die Messwerte ansahen, stellten fassungslos fest, dass sie Lebenszeichen hatten. Obwohl sie dort waren, waren sie bewusstlos.
Weißt du. Dafür haben wir wirklich keine Zeit. sagte der zweite Matrose.
Der erste Matrose seufzte und nickte: Ja, ich weiß, ich glaube nicht, dass ich mit mir leben kann, wenn wir es nicht versuchen.
Die anderen beiden stöhnten, stimmten aber zu, als sie sich auf die Signale zubewegten.
_______________________________________________________________
Hartwell war bei Verstand, die Frau war immer noch bewusstlos, obwohl alle medizinischen Scans sagten, dass es ihr gut ging. Er ließ ihn dort zurück, ging zur Brücke und blieb dort stehen. Er dachte mit einem Grinsen, verdammte A.I.
Hartwell wollte sich gerade hinsetzen, als er einen aufgeregten Anruf von Thomas erhielt. Admiral Der Mann schrie fast bis zur Wut.
WAS? Hartwell veranlasste Thomas, einen Moment zurückzutreten.
Tut mir leid, Sir, ich wollte nicht in Ihr Frühstück pinkeln, Sir. sagte Thomas lächelnd.
Wie auch immer, was wirst du melden? Hartwell sagte, es beginne abzukühlen.
Ich wollte Sie wissen lassen, dass wir im Schildbereich intensive Aktivitäten haben. sagte Thomas. So schwer wie Maschinen.
Hartwell dachte einen Moment nach und schüttelte den Kopf. Ich komme sofort. sagte Hartwell und nickte dann Johnathon zu. Einen Augenblick später näherten sie sich der Umlaufbahn des Duke-Planeten. Okay, zeig es mir.
Thomas nickte, als zwischen ihnen eine topografische Karte erschien. Thomas sagt, alles deutet darauf hin, dass direkt vor dieser Öffnung schwere Maschinen stehen. Leider macht es der Schild fast unmöglich, darin zu lesen. Das war einer der beiden Bereiche, die ich mir ansehen sollte.
Hartwell nickte, als er sich die Gegend genauer ansah. Verdammt, wenn er es nicht wüsste, dieser Bereich sah dem Ort neben einem verlassenen alten Bunker sehr ähnlich. Als Kinder spielten er und William dort. Plötzlich kam mir der Gedanke, einen anderen Plan des gleichen Raums zu zeichnen. Pläne unter der Oberfläche innerhalb eines Höhlensystems.
Erstreckt sich der Schild vom Boden? Bis zu welcher Tiefe denn? fragte Hartwell.
Verwirrt für ein paar Sekunden starrte Thomas es einen Moment lang an, dann erschien ein breites Lächeln auf seinem Gesicht. Ich halte jetzt an, Admiral. Thomas war eine Minute da, dann kam sein Lächeln zurück. Es scheint nur auf die Oberfläche beschränkt zu sein.
Hartwell schüttelte den Kopf, als er anfing, ein paar weitere Karten zu überprüfen. Er hörte plötzlich auf, auf den Rand eines Hügels zu zeigen. Das ist es, wenn ich mich recht erinnere, geht es durch den Schild.
Thomas war aufgeregt, als er plötzlich zu den Plänen aufsah. Ist es nicht groß genug, um etwas Nützliches aufzunehmen?
Die meisten Ranger, besonders die Gebildeten. Als er über Hartwell griff, legte er einen Schalter um. Ich möchte einen Bericht über den Zustand von Celeste, Captain Greeson und Colonel Dempsey.
Ja, Sir, Admiral Prime. Captain Greeson wurde aus der Krankenstation entlassen. Hier seufzte Celeste. Colonel Dempsey wird noch mindestens einen Tag brauchen.
Hartwell nickte. Wie sieht es aus? Sie fragte.
Nun, Sir, obwohl Colonel Dempsey früher rausgekommen ist, hat er sich erneut verletzt, als er Miss Sakuta festhielt. Ich fürchte, sie brauchen beide noch mindestens einen Tag. Celeste sagte es ihm.
Hartwell versuchte, ihn drinnen zu halten, obwohl er anfing zu brechen. Dann begann er plötzlich über Dempseys missliche Lage zu lachen.
Sowohl Celeste als auch Johnathon starrten Hartwell an, beide besorgt, dass er den Verstand verlor. Sir? Darin sehe ich keinen Humor. sagte Celeste zu Hartwell.
Zwischen dem Keuchen versuchte er es zu erklären. Gerade als er seinen Mund öffnete, gingen drei Alarmsysteme los.
Warnung Warnung Unidentifizierte Schiffe betreten die galaktische Grenze. Sie scheinen auf direktem Weg zur finalen Schlacht zu sein. Soll ich den Imperator benachrichtigen? Fragte Johnathon.
Genau in diesem Moment erschien Derricks Hologramm. Nein, ich denke, er weiß es bereits. sagte Hartwell.
Hast du irgendeine Kommunikation erhalten? Haben sie in irgendeiner Weise kommuniziert? «, fragte Derrick.
Momentan, Sir, können wir keinen eindeutigen Ausweis von ihnen bekommen. Es scheint, dass selbst in dieser Entfernung Ripalon-Energie Systeme durcheinander bringt. Sie haben gerade die Grenze überschritten. Vorschläge, Sir? fragte Hartwell.
Behalte sie im Auge, es ist unmöglich zu sagen, wer oder was sie sind. Mit diesem riesigen Ripalon-Relikt-Energiefeld riskieren wir nicht, Schiffe zu schicken, bis wir bessere Schilde gegen ihn finden. Derrick empfiehlt Hartwell
Hartwell nickte, während er die Bewegung der drei Schiffe auf seinem Bildschirm beobachtete. War dies der Beginn einer weiteren Invasion? Wie der Kommandant gesagt hatte, musste er sie im Auge behalten.
Kopfschüttelnd begann Hartwell zu glauben, dass es ein schlechter Tag werden würde. Ein paar Minuten später las Johnathon im Gesundheitszentrum, als die Frau stöhnte.
Johnathon war direkt neben dem biologischen Bett, als die Frau zu schreien begann. Hartwell konnte nur nicken, während er auf dem Bildschirm zusah.
Johnathon, was ist los? Er hat gefragt.
Jonathon erschien mit einem verwirrten Gesichtsausdruck. Anscheinend, Admiral Prime, ist die Frau aufgewacht und hat nach meiner Aufmerksamkeit gegriffen. Sie hat geschrien, als ihre Hand mein virtuelles Bild berührte oder vielmehr hindurchging. Alles, was ich versuchte, sie zu beruhigen, schien sie lauter schreien zu lassen.
Hartwell seufzte, machte dann einen Schritt den Flur entlang und war dann in der medizinischen Abteilung. Ist das wirklich nötig? sagte Hartwell laut, um seine Schreie zu übertönen.
Die Frau stürzte auf Hartwell zu und antwortete dann: Sir, als ich meine Vorwärtskonvertierung beendet hatte, versuchte ich, Operationen einzuleiten. Ich hätte mich vor Ihnen niedergeworfen, obwohl ich wusste, dass ich bewegungslos war.
Herr Herr? Was hat er getan?
Hartwell nickte zu all dem. Da bemerkte er, dass die Frau heftig zu weinen begonnen hatte. Warum weinst du? Er hat gefragt.
Die Frau sah Hartwell unter Tränen an, verwirrt, Crying Lord, Sir? Ich bin mit diesem Begriff nicht vertraut.
Was machst du mit deinen Augen? Hartwell sagte es ihm.
Die Frau senkte ihre Augen zu Boden, dann begannen die Tränen schneller zu fließen. Es tut mir leid, Sir. Ich wollte die Flüssigkeit nicht vor Ihnen verschwenden. Ich akzeptiere jede Bestrafung, die Sie für richtig halten.
Bestrafung? Was meinst du? sagte Hartwell und bedauerte dann sofort, dass sich die Frau von ihm zurückgezogen hatte.
Ich verschwende etwas, Sir. Ich werde jede Bestrafung hinnehmen, die Sie mich bestrafen wollen. Schließlich ist es Ihr Recht als Mann. Die Frau sagte es ihm.
Hartwells Mund stand offen, weil er sie nur einen Moment lang anstarren konnte. Das ist der größte Bullshit, den ich je gehört habe Hartwell bereute seine Tat noch einmal, als der Zahn heftig zu zittern begann.
Ohne die Augen zu heben, flüsterte die Frau: Wenn Sie mich töten, Sir, würden Sie sich bitte beeilen? Ich bitte Sie, aber ich weiß, dass ich das nicht verdiene.
Diesmal war es Hartwell, der heftig zitterte, nicht vor Angst, sondern vor Wut. Was für Leute waren seine? Wenn sie weinten, waren sie verschwendet? Hartwell tat alles, um seine Wut unter Kontrolle zu halten.
Er senkte kaum seine Stimme, Ich werde dich nicht töten, noch hast du getötet. Weißt du, wo du bist? sagte.
Die Frau nickte langsam und flüsterte: Ja, Sir, ich bin im staatlichen Krankenhaus.
Hartwells Augen weiteten sich und er sah sie ungläubig an. Als Hartwell ihr einen Teil des Tisches aus der Hand riss, wich die Frau so gut sie konnte zurück.
So ruhig wie er kann, sagte Hartwell. Nein, Sie befinden sich in einem EIG des Imperiums. Es ist eine normale Krankenstation dieses Schiffes.
Mit zitternden Zähnen fragte er zögernd seine Lippen: Ist es das Imperium, das in letzter Zeit so viele Cregon-Schiffe zerstört hat? Hartwell nickte, dann bemerkte er, dass die Frau noch mehr Angst hatte. NUMMER Er flüsterte noch leiser. Du bist Teil der barbarischen Masse, die so viele zerstört hat.
Ha Hartwell schnüffelte beinahe und schloss dann den Mund. Mit so vielen Schiffen anzugreifen ist nicht so barbarisch wie dein Volk Die Barbaren wären nicht mit so großer Kraft gekommen, wenn sie nicht einfallen wollten.
Sir, wir haben nicht angegriffen. Wir haben uns nur selbst beschützt. Wir …, begann die Frau.
Du warst in unserer Galaxie, also haben wir uns selbst geschützt. Hartwell grummelte beinahe.
Tut mir leid, Sir, ich habe gehört, dass Sie über Männer gesprochen haben. Wir Frauen wissen normalerweise nichts über solche Dinge. Die Frau senkte den Kopf und flüsterte.
Hartwell war fassungslos über diese Wendung der Ereignisse. Er seufzte und ging von ihr weg. Verdammt, die nächsten paar Tage würden lang werden.
_______________________________________________________________
William Hartwell tat alles, um zu verhindern, dass sein Onkel Trent explodierte. Die Idioten, die die Artillerie entfernt haben, haben die Munition vergessen. Ihre Augen öffneten sich weit und sie fragten sich, wie sie so lange überlebt hatten.
Hast du diese Idioten endlich hier rein bekommen?, fragte Trent.
Ja, ich habe sie eine Weile gekaut. Sie sagten, sie hätten genau genommen, was sie sagten. Du sagtest, bring keine andere Ausrüstung mit. Ich glaube, sie dachten, du hättest Munition hier. antwortete Wilhelm.
Trent nickte. Lieber Gott, wie können sie noch leben? William konnte sehen, dass sein Onkel gleich wieder explodieren würde, wenn er ihn nicht beruhigen würde.
Ich glaube, sie haben sich viel besser versteckt, als wir dachten, Onkel Trent. Du musst zugeben, dass sie sehr hilfreich waren. William erzählte es seinem Onkel.
Das ist alles, was sie haben. Trent grunzte.
Beide Männer traten zurück, als die Artillerie in Stellung gebracht wurde. Trent lächelte mit einem fast fröhlichen Gesichtsausdruck. Feuer Verschwindet verdammt noch mal von diesem Ort und dem Abschaum da draußen rief Trient.
Im Bunker hatte der Anführer mit dem vernarbten Gesicht große Augen. Einige Stunden nach Erhalt des ersten Wortes wurde eine starke Aktivität festgestellt.
Er bemerkte, dass draußen eine Menge Personal war, hatte auch ein ungutes Gefühl, sie zu beobachten, konnte aber nicht näher kommen. Ich denke, wir müssen JETZT zurücktreten Der Anführer schrie.
Er war hinter dem Anführer und Duke, als der Rest der Männer das Gebäude verließ. Zehn Sekunden nachdem sie gegangen waren, explodierte der Bunker.
Der Ruck des ersten Treffers riss sie alle von den Beinen. Der Anführer hatte den Duke über seine Schulter gehoben, als etwas weiter hinten eine zweite Explosion einschlug. Als der Anführer einige seiner Männer schreien hörte, fluchte er, dann geschah nichts.
Trent sah sich eine Lesung an, als die erste Kugel einschlug. Fluchend sah er, dass es fast allen gelang herauszukommen. Dann sah er, wie der zweite und der dritte ein paar der Hintermänner einholten.
Hurensohn rief Trent, als er sah, dass einer der beiden vorn der Herzog war. Dann lächelte sie schwach, gut, dass der Idiot verletzt war, oder zumindest sah es so aus. Es ist an der Zeit, dass der Arsch etwas von dem Schmerz zurücknimmt, den er jahrelang verursacht hat.
Trent wollte gerade Männer nach ihm schicken, als hinter dem Lager Chaos herrschte. Machen Sie ein Team startklar. Er sagte dies, als ihn eine Stimme neben ihm schockierte.
Ich schlage vor, Sie tun es nicht. Ich kenne sie, Ihre Jungs halten nie lange durch. Die Stimme sagte es ihm.
Trent und William griffen nach ihren Waffen, als sie schockiert einen muskulösen Mann mittlerer Größe sahen. Wer bist du auch?
Der Mann streckte seine Hand aus, als er sagte. Captain, imperiale Spezialeinheit David Greeson. Beide sahen sich geschockt an, als sie den beiden Männern die Hand schüttelten.
Wie bist du hier reingekommen? Unsere Uhren hängen überall. antwortete Wilhelm.
Hier grinste Greeson leicht. Sie sind nicht annähernd so gut wie ich. Also, wie ich schon sagte, lassen Sie mich und meine Crew gehen.
Trent grinste ebenfalls, als er seine Waffe zog, und war dann schockiert, als die Waffe plötzlich in Greesons Hände fiel. Als ihm klar wurde, was der junge Mann sagte, begann er etwas zu sagen.
Imperial Special Forces? Weiß der Imperator also von unserer Situation? Als Greeson nickte, fuhr er fort. Also ist der Kaiser hier?
Greeson holte tief Luft und sagte: Sie ist nicht auf diesem Planeten. Sie musste anscheinend heiraten, also ging sie zurück in die Mutterwelt des Imperiums.
William beobachtete das gesamte Gespräch, immer noch nicht ganz überzeugt. Woher wissen wir, dass Sie nicht nur eine Pflanze sind, laut dieser sogenannten Sekte? Ich persönlich …
William war plötzlich einen Fuß über dem Boden. Ich bin auf keinen Fall ein schlechter, nach Ruhm strebender Arsch Greeson schnaubte leicht, warf William mit einem dumpfen Schlag zu Boden und sagte dann: Wenn wir das getan hätten, wäret ihr alle schon vor mindestens dreißig Minuten tot gewesen.
William nickte, während er seine Kleidung zurechtrückte. Es tut mir Leid…
Greeson hob die Hand, um William aufzuhalten. Ich bin nicht hier, um dir weh zu tun, ich bin hier, um zu helfen.
William und Trent nickten, als sie das sagten. Dann blieben beide stehen und sahen Greeson an.
Ach, das? Von wem redest du? , fragte Trient.
Greeson drehte sich zu Trent um, während er dem Mann sehr ernst direkt in die Augen sah. Warum Fräulein Hartwell? Die Münder von Trent und William öffneten sich, als sich ein breites Lächeln auf Greesons Gesicht ausbreitete. Er arbeitet derzeit für den Imperator. Er arbeitet schon eine Weile. Anscheinend ist er einer der drei wichtigsten Menschen im Imperium.
Greeson lächelte noch breiter, als beide Männer zu schweigen schienen. Lucine? Es war das einzige, aus dem Trent herauskommen konnte.
William fand schließlich seine Stimme wieder und fiel auf die Knie. Lebt er? Mein Gott lebt dann begannen Tränen zu fließen.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 25, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert