Pamela Sanchez Und Jesus Sanchezx Haben Sex Auf Einem Stuhl

0 Aufrufe
0%


Ich lag auf dem schwarzen Ledersofa und legte meine seidig glatten Beine auf die Schoß meiner besten Freunde. Es war eines dieser alten Ledersofas, das etwas abgenutzt war, aber man versinkt buchstäblich darin. Es war sehr komfortabel. Seine warme Haut und sein anorektischer Geruch machten den ganzen Ort unscheinbar. Ich hielt ein großes Glas Rosen in meiner linken Hand. Wir haben uns unseren Lieblingsfilm mit Küken angesehen: Das ist nichts für dich Wir sind vor dem Studium zusammen in die Wohnung gezogen und haben den Film seitdem mindestens hundert Mal gesehen.
?Wenn ein Typ so tut, als ob er sich nicht um dich kümmert, tut er es normalerweise nicht? Wir haben beide den Film mitgesungen.
?Sind Männer Arschlöcher? kommentiert Scarlett und nimmt eine kleine Handvoll ihrer Popcornschüssel.
Ich lachte, als ich einen Schluck von meinem Wein nahm Ja, aber was kannst du tun? Ich fand es toll, wie dramatisch Scarlett war. Absolut, wenn es um seinen Stil geht. Sie hatte wunderschöne sandblonde Locken in ihrem Haar mit einem lila Schal. Scarletts lila Lidschatten hellt ihre hellgrauen Augen auf. Zusammen mit einer lila Strickjacke trug der Pornostar ein süßes kurzes, sehr tief ausgeschnittenes graues Kleid, das ihre Brüste zur Geltung brachte.
?Ich?Ich streike? sagte sie und warf ihr Haar zurück, während sie ihr Kinn dandyartig hob.
?Werden Herzen auf der ganzen Welt gebrochen werden? Ich lachte, als ich einen weiteren Schluck von meinem Wein nahm.
Andererseits hatte ich langes schwarzes glattes Haar mit roten Strähnen, meine Augen waren grün mit einem dicken schwarzen Eyeliner, der sich an den Rändern nach oben bewegte. Ich trug einen kurzen schwarzen Minirock, lange rot-schwarz gestreifte Strümpfe und eine schwarze Weste. Meine Brüste hatten die gleiche Größe wie die roten, aber nicht die gleiche Form. Es war fair zu sagen, dass wir anders sind.
?Mach mit, mein Streik? Er bestand darauf aufzustehen und warf die ganze Schüssel Popcorn auf den Boden. Es war ihm egal, er streckte mir seine Hand entgegen. Ich lachte und lachte und hielt seine Hand. Warum natürlich? sagte ich mit der Stimme einer traditionellen viktorianischen Dame.
?Gemeinsam werden wir die ganze Menschheit besiegen? sagte sie und nahm mich mit zum Kaffeetisch. Wir lachten und tanzten immer noch Händchen haltend. Ich fühlte mich ein wenig unsicher und fing an zu fallen. Scarlett erwischte mich dabei, wie ich mich zu ihr zog und wir standen uns gegenüber. Da hörte das ganze Gelächter auf.
Ich sah in seine großen grauen Augen, er sah in meine grünen Augen. Wir beide sagen nichts, tun nichts. Mir wurde immer bewusster, wie nah sie war, wie ihre glatten Schenkel so altersdiskriminierend waren wie meine. Wie ihre Brüste meine berührten, nur dünner Stoff zwischen uns. Wie schnell sein Puls geworden war. Ich wollte zurückweichen, aber die Roten um meine Taille hielten mich an Ort und Stelle. Stattdessen lächelte er mich an.
?Kätzchen? sagte.
Ja, Scarlett? Ich antwortete ziemlich viel mit meiner Stimme. Er fuhr mit seinen Händen an meiner Taille hinunter und über meinen Hintern und hielt an den Enden meines Rocks an. Seine gebräunte Haut berührte mich ganz leicht.
?Was machst du?? Ich frage unsicher. Er antwortete nicht sofort, stattdessen landeten seine Hände auf meinen Beinen und stoppten ungefähr auf halber Höhe meiner Beine.
?Nichts? sagte er mit gleichmäßiger und sanfter Stimme. Die Haut fühlte sich warm und glatt an. Das war eine Seite von Scarlett, die ich noch nie zuvor gesehen hatte. Ich fühlte jedoch einen wütenden elektrischen Sinnesfluss. Warte, das ist mein bester Freund Ein Mädchen Das ist falsch Ich sagte zu mir. Ich sah nach unten und Scarlett ging lachend von mir weg.
?Schau ihr ins Gesicht? Er lachte, sprang vom Tisch und nahm die Weinflasche hinein. Er schloss den Deckel und schenkte uns beiden ein Glas ein. Ich stand einen Moment lang da, verwirrt darüber, was passiert war, bevor ich vom Tisch heruntertrat und mir das Glas schnappte, das Scarlett mir eingeschenkt hatte. Als wir bald darauf zum Film zurückkehrten und diese wenigen Minuten, die wir zusammen verbrachten, vergessen waren, obwohl es in meinen Gedanken spielte. Wie konnte ich mich zu einem Mädchen hingezogen fühlen, das meine beste Freundin war Wir sahen uns das Ende des Films an und beendeten die zweite Flasche mit ein paar weiteren Gläsern Wein. Ich fühlte mich wirklich betrunken.
Omg ich? Ich bin so betrunken? Scarlett lachte.
?Ja Nein? Ich schrie, als ich von der Couch fiel. Scarlett lachte, als das Popcorn in meinem Haar stand. Omg, ich lachte und zog mir die Haare aus. Sollen wir das aufräumen, bevor die Jungs nach Hause kommen? Ich sagte, ich habe versucht, ernst zu bleiben, obwohl ich mir das Lachen nicht verkneifen konnte.
?Fehler? rot stöhnte. Ich schnappte mir die Staubschale und fiel auf meine Hände und Knie. Fegen kleiner Popcornstücke. Als ich fertig war, goss ich es in die Schüssel, von der das meiste fehlte. Hast du einen wirklich schönen Arsch? Scarletts Kommentare.
?Nein Schatz? Ich frage.
?Ja? Red nahm mich an Land, legte seine Hände auf meine Hüften. Da ist wieder dieses geile Gefühl.
Mm das fühlt sich gut an? Ich sagte, denk nicht viel nach. Obwohl mein Rock ihn nicht vollständig bedeckt, hebt er seine Hände und berührt sie nur einen Zentimeter unterhalb, wo mein Hintern auf meine Oberschenkel trifft. Scarletts Hände schreiben mir eine SMS. ?Mmm? murmelte ich und beugte mich über meine Ellbogen, um ihm mehr von meinem Arsch zu zeigen. Langsam und sanft bewegt sie ihre Finger nach oben und zu meinem Tanga. Bist du lesbisch? murmele ich.
Nein, habe ich einen Freund? sagte. Ich dachte nicht viel darüber nach, aber ich wusste, dass ich es mochte, wenn er mich berührte. Es war nicht wie die Berührung eines Mannes, ihre war langsam und sanft. Lässt meine Nerven zittern. Ich lächelte und fühlte seine warmen Hände. Er spreizte meine Beine ein wenig und streichelte sanft meinen Arsch, ging an meinen Beinen hinunter und an meinen Schenkeln hinauf. Scarlett macht das ein paar Mal und folgt ihr zu meiner Katze, bevor ihre Hand auf meinem Tanga ruht. Und er fing an, mich langsam zu streicheln. Es gruselt mich. Dann hob er meinen Rock hoch und brachte meinen Tanga auf meine Knie. Er fährt mit einem Finger unter meine Katze und öffnet meine Lippen.

Hinzufügt von:
Datum: September 28, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert