Pornfidelity Ebony Babe Zaawaadi Von Big White Dick Gebracht

0 Aufrufe
0%


Es klingelte an der Tür, und ich stand langsam von meinem Sofa auf, um zu antworten, und griff nach der Bonbonschale, während ich nach dem Türknauf griff.
Fick oder Leckerei Sagten zwei Kinder, während ich es öffnete.
Verzeihung? Ich lachte sarkastisch, als ich ihnen die Süßigkeiten in meiner Hand wegnahm.
Trick oder Trick, wiederholte einer der Jungen.
Das hast du nicht gesagt. Ich antwortete.
Sie sahen sich an und lachten beide gleichzeitig. Einer von ihnen, der Größere, war als Geisterjäger verkleidet. Ich denke, der letztjährige Film hat dieses Franchise ein wenig wiederbelebt. Der kleinere Junge trug ein weißes Laken mit zwei Augenlöchern. Ich denke, es ist ein Geist, aber ein gruseliger Geist in diesem.
Tut mir leid, Sir. Wir machen nur Spaß. sagte der Geist.
Nun, das sind ziemlich gemeine Typen. Wenn meine Tochter die Tür geöffnet und es gehört hätte, hätte ich mich definitiv umgehauen. Ich erklärte. Das sagst du bei jedem Haus, in das du gehst? Wenn du es dort getan hättest, hätte dir meine Nachbarin, Mrs. Bealy, ein neues gekauft.
Mein Ex hat mir schon einen neuen gerissen. hörte ich den Geist leise sagen.
Es tut uns wirklich leid, Sir, wir fanden es nur lustig. Er entschuldigte sich bei Ghostbuster.
Bist du nicht ein bisschen alt, um zu sein … Scheiße oder Heilung, sowieso? sagte ich und verwendete bewusst ihre eigenen Begriffe dafür. Da ich sowieso nicht sehen konnte, wie alt das Gespenst aussah, schaute ich besonders auf den großen Jungen.
Hmm, nein. Wir sind noch in der Pubertät. erwiderte der Große.
Hah Ich würde sagen späte Pubertät. Ich argumentierte.
Nun ja, aber komm schon, für Zucker ist man nie zu alt. Sagte er und hielt seine Tasche hoch.
Ich denke schon. Ich gebe dir keine Behandlung. entschied ich, als ich den Zucker in meiner Hand zurück in die Schüssel fallen ließ.
Okay…, sagte der Geist. DICK dann
In einem kurzen Moment des Schocks drehte ich mich zu dem kleinen Jungen um und aus irgendeinem Grund traf mich etwas und ich beschloss, gegen diesen Jungen anzutreten und sagte: Oh, ich kann dir einen Schwanz geben, wenn du das willst.
Ich bin jetzt nicht schwul, ich bin verheiratet und habe eine Tochter, aber ich habe in meiner Vergangenheit schon mit ein paar Männern experimentiert. Ich kann nicht genau sagen, schwuler Sex, aber es ist, als hätte ich das Layout des Landes verstanden. Ich meine, ich bin nicht gegen alles, aber es ist auch kein Teil meines Lebens. Um ehrlich zu sein, habe ich keine Ahnung, warum ich gesagt habe, was ich gesagt habe. Ich glaube, ich wollte diesen Kindern eine Lektion erteilen. Du läufst nicht herum und redest Unsinn und erwartest, weiterzumachen oder etwas Scheiße dafür zu bekommen. Zu meinem Unglück hat der Geist meinen Bluff genannt. Ich sah, wie sich ihre Augen in ihrem Kostüm weiteten.
Ja bitte einfach gesagt.
Sein Freund stieß ihm mit dem Ellbogen auf die Schulter. Alter. Was machst du? Er hat gefragt.
Komm schon Er ist so süß. Ich will sehen, was du hast. Der Geist antwortete.
Auf keinen Fall, Mann. Wir müssen weitermachen. argumentierte Ghostbuster.
Ich intervenierte, während sie stritten. Es war ein Witz, mein Sohn. Ich bin verheiratet. Ich sagte.
Wo ist deine Frau? fragte mich der Geist.
Süßes oder Saures mit unserer Tochter? antwortete ich barsch.
Du hast also viel Zeit. zurückgeschossen.
Nicht für dich. Ich sagte. Das interessiert mich nicht mehr… Ich fügte hinzu.
Bist du dir sicher? fragte sie, als ihre Augen über meinen Körper wanderten, während sie auf meinem Schritt ruhte.
Mir war klar, dass der kleinere Junge offen schwul war. Besonders wenn er an diesen kleinen Kommentar dachte, den er gerade gemacht hatte, machte seine Ex-Freundin ihm gegenüber einen neuen Kommentar. Ich denke, das war ein Hinweis auf ihr Sexualleben, sie muss einen großartigen Partner gehabt haben. Er sah mich jetzt an, wie Männer jemanden an der Bar ansehen, den sie für die Nacht mit nach Hause nehmen wollen. Ich konnte anfangen, die Lust in ihren Augen zu sehen. Ich muss zugeben… es war interessant. Dieser junge Mann war weniger als halb so alt wie ich, aber er schien mich zu wollen, als wäre ich ein Highschool-Schüler. Der größere Junge befreite mich aus einem Gedankenkreis, der damals in meinem Kopf war.
Halt die Klappe, Mann. Wir müssen gehen. Er wurde wütend auf seinen Freund. Das ist nicht schwul, sagte ich mir.
Nein, Mann. Er denkt darüber nach. sagte der Geist und zeigte mir mein Gesicht.
Ich habe jetzt definitiv nachgedacht. Meine Frau und ich hatten seit ein paar Wochen keinen Sex mehr und ich war etwas deprimiert. Mein Schwanz könnte definitiv eine Erlösung gebrauchen, ist es mir egal, ob ich ihn einem Mädchen oder einem Jungen gebe? Ich wette, er ist nach Lust und Laune ein Schlucker. Ich konnte spüren, wie meine Hose anfing zu wachsen bei dem Gedanken daran, einem Fremden eine Ladung ins Gesicht zu blasen.
UM ZU SEHEN? sagte der kleine Junge und deutete auf meinen hervortretenden prallen Schritt.
Ich versuchte einen Moment zur Besinnung zu kommen. Das ist verrückt. Ich kann das Angebot eines jungen Mannes, meinen Schwanz zu nehmen, nicht annehmen, nur weil das Angebot gemacht wurde. Ich muss diese Kinder abweisen, bevor ich zu weit gehe. Hört mal Leute, ich denke, ihr beide solltet gehen. Ich glaube nicht, dass ihr hier irgendwas wollt. sagte ich schließlich. Dann fügte ich hinzu: Außerdem wirst du es nicht bekommen, selbst wenn du es versuchst.
Ich sprach von meinem ungewöhnlich dicken Penis. Es ist eine durchschnittliche Länge, aber knapp 7 Zoll im Umfang, es ist riesig von dem, was mir gesagt wurde. Meine Frau ist eine Größenkönigin, also liebt sie es absolut, aber viele meiner Ex-Freundinnen hatten Schwierigkeiten, es zu bekommen, einige von ihnen haben es nicht einmal versucht.
Nachdem ich gesprochen hatte, senkte der große Junge sofort den Kopf. Er muss seinen Freund sehr gut kennen, denn der kleine Junge sagt sofort: Das fühlt sich wie eine Herausforderung an Ich glaube, jemand hat einen kleinen Napoleon-Komplex. Es wäre ein Fehler gewesen, das zu sagen, was ich gesagt habe.
Nein. Nein… keine Herausforderung. Ich antwortete. Ich sage damit, dass Sie wahrscheinlich nichts davon wollen. Zum Schluss zeigte ich auf meine Brust.
Oh, ich denke schon, Sir. spottete sie und schaute ein bisschen mehr auf meine Beule.
Alter. Hör auf. Er sagt uns, wir sollen gehen. Der große Junge bat.
Auf keinen Fall, Mann. Du gehst, wenn du willst, aber ich will sehen, was dieser Typ jetzt einpackt.
Ich gehe da nicht mit dir rein. Damit bin ich nicht einverstanden.
Gut. Wie auch immer. Wir sehen uns später. sagte er wütend. Wenn ich laufen kann. stillschweigend hinzugefügt.
Das hat etwas in meinem Gehirn gezündet. Verdammt, will dieser Junge wirklich gefickt werden? Ich habe nicht damit gerechnet. Ich dachte, er wollte nur, dass ich ihm meinen Schwanz füttere, vielleicht mein Ejakulat trinke, nicht das Richtige. Ficken oder verwöhnen, Schwanz verwöhnen oder nicht verwöhnen. Mit einem straffen Körper wie diesem Kind kann es sogar Spaß machen. Meine Frau ist eine vollmundige Frau, die ich liebe, aber wenn ich das zulassen würde, könnte es eine großartige Erfahrung werden. Mit diesen Gedanken, die mir durch den Kopf gingen, wich ich langsam zurück, als sich die Tür öffnete. Ich sah, wie der Geist eine Augenbraue hochzog und seinen Freund ansah.
Nein Mann. Komm schon, dränge mich nicht. sagte der große Junge.
Ich zwinge dich zu nichts. Aber du weißt, dass du es willst.
Nein, ich habe dir gesagt, dass ich damit fertig bin.
Oh, ich denke, das ist eine Lüge, aber das ist eine Diskussion für ein anderes Mal. Der kleine Junge dachte. Wenn du reingehst, wirst du deinen Schwanz lutschen. sagte er sarkastisch.
Ahh. Hören Sie, ich lasse Sie nicht alleine in das Haus eines Fremden gehen, aber dem stimme ich nicht zu.
Wenn du es sagst. sagte der Geist, als er meine Schwelle passierte. Sein Freund folgte widerwillig, und ich schloss die Tür hinter ihnen.
Also… was… willst du nur zusehen? Ich fragte ihn vergebens.
Halt die Klappe alter Mann. Schrei.
Ich lachte und sah seinen Freund an, der gerade sein Laken entfernte. Ich war überrascht zu sehen, dass er kaum darunter angezogen war. Ende Oktober ist es hier nicht gerade heiß. Alles, was sie anhatte, war ein superenges T-Shirt und ein paar Shorts, die eher wie Unterwäsche aussahen. Sie waren eng an den Oberschenkeln und am Po und kurz genug, dass man sie Booty Shorts nennen könnte. Der Junge wiegte einen unglaublich athletischen Körper. Er sah sehr kompakt aus, dicht mit ausgeprägten Muskeln. Ich konnte seine Bauchmuskeln durch sein Hemd sehen und seine Arme waren so groß wie meine und noch nicht ganz ausgewachsen. Er sah jedoch genauso alt aus wie der Größere.
Also bin ich Rocky und das ist Jed. , sagte sie, nachdem sie all ihre Sachen auf den Boden gelegt hatte.
Rockig, oder? Ich fragte
Ja. So nennen mich die Leute. Ich bin ein Boxer und ich bin klein, also … weißt du.
Verstanden. Ich antwortete. Ich merkte, dass er darauf wartete, dass ich ihnen meinen Namen sagte, aber ich war mir nicht sicher, ob ich wollte, dass sie es wussten. Wie wäre es, wenn Sie mich anrufen … Mr. X, bot ich an.
Okay, Mr. X. Ich hasse es nicht, aber… ich bin sehr neugierig. Zeigen Sie mir, was Sie haben. fragte Rocky.
Nicht hier. sagte ich und schaute auf die Fenster und die Haustür des Zimmers. Aufkommen.
Ich stieg die Treppe hinauf und Rocky folgte mir aufgeregt. Jed zögerte, kam aber schließlich ins Schlepptau. Ich nahm sie mit in mein Schlafzimmer und zeigte Rocky auf das Bett. Er ging glücklich und setzte sich hin. Jed sah uns beide an und nickte, dann sah er sich im Raum um. Er sah es neben dem Lesesessel seiner Frau in der Ecke und setzte sich dort anstelle des Bettes.
Rocky kräuselte seinen Finger in meine Richtung und ich ging hinüber, um direkt vor ihm zu stehen. Ohne Verzögerung begann er sofort, meinen Gürtel zu öffnen und meine Hose zu öffnen. Dieses Kind ist begeistert, dachte ich. Innerhalb von Sekunden wickelte Rocky meine Hose um meine Knöchel und fing an, meinen Schwanz durch meine Unterwäsche zu reiben. Er sah mich mit strahlenden Augen und hochgezogenen Augenbrauen an. Langsam aber sicher glitt er an meiner Unterwäsche herunter und enthüllte Zentimeter für Zentimeter meinen dicken Schwanz. Es war definitiv schon geschwollen und ich sah, wie er sich erwartungsvoll über die Lippen leckte. Sein Kiefer klappte auf, als der Gürtel meiner Unterwäsche schließlich auf die große, schwammige Spitze meines Fleisches fiel, und er flog auf sie zu.
Hooooolyyyy verdammte Scheiße. sagte er mit einem langen Ausdruck. Ich nickte und verstand seine Überraschung. »Dieses Ding ist ein gottverdammtes Biest, Mr. X«, sagte er.
Ich habe dir gesagt, dass du damit nicht umgehen kannst. Ich antwortete.
Scheiß drauf Ich werde mich sehr anstrengen. sagte er, hielt es mit seiner Hand und fühlte es. Hah Ich bekomme ein Monster für Halloween scherzte er und schwang meinen schweren Schwanz nach ihm, als er sich umdrehte, um Jed in der Ecke anzusehen.
Jed rollte unbeeindruckt mit den Augen, aber selbst ich musste darüber lachen.
Es ist fast so breit wie hoch. sagte er, untersuchte es jetzt und drückte es mit beiden Händen. Seine Finger und Daumen berührten seinen riesigen Kreis nicht. Ich habe so etwas noch nie gesehen. Ich weiß nicht einmal, ob es in meinen Mund passt.
Nun, du wirst es nicht wissen, bis du es versuchst. Ich sagte ihm.
Aber wie soll das funktionieren? Ich werde mein Kinn herausziehen., machte er sich Sorgen.
Mach einfach weiter Kumpel. Endlich sprach Jed aus der Ecke des Raums.
Ich sah Jed an, der sichtlich genervt war, aber ich denke, es lag nicht daran, sondern an dem, was in seiner Hose war. Ich konnte eine deutliche Beule an dem Jungen sehen. Er gab vor, ungeduldig zu sein, aber ich vermutete, dass er eigentlich nur sehen wollte, wie sein Freund mein Schwein in sein Maul steckte. Ich ging zurück, um Rocky anzusehen und bemerkte, dass er eigentlich noch keine Blähungen hatte. Und Sie würden denken, dass es mit dieser engen Hose ziemlich gut aussehen würde.
Auf jeden Fall war er weder hier noch dort, seine Lippen berührten die Spitze meines Schwanzkopfes, als eine Sekunde später beide Hände begannen, in der Pumpbewegung zu arbeiten. Er zögerte nicht lange und öffnete seinen Mund groß und weit und ging geradeaus und ließ ihn über meinen Schwanz gleiten. Ahhh’d und er ging so weit nach rechts wie er konnte, als mein Schwanz in seinen Mund ging. Mein Schwanz ist keineswegs lang, aber ich konnte sehen, wie sehr er seinen Mund ausfüllte, also musste er ziemlich schnell zurückweichen.
Verdammt sagte er und hielt den Atem an. Sehen Sie das verdammte Ding? fragte er Jed und winkte ihm wieder mit meinem jetzt härteren Schwanz.
Jed nickte. Er schien jetzt viel interessierter zu sein, als mein schlüpfriger Schwanz in das Gesicht seines Freundes kam. Er beugte sich auf seinem Stuhl ein wenig vor und sagte: Ich fordere Sie auf, sie alle zu nehmen, ohne anzuhalten.
Ich weiß bereits, dass Rocky vor einer Herausforderung nicht zurückschreckt, daher schätze ich Jeds Beteiligung an diesem Vorschlag. Rocky grinste seinen Freund an, wandte sich meinem Penis zu und holte tief Luft. Mein Schwanz war jetzt in voller Größe. Es könnte schwieriger werden, aber es könnte nicht größer werden. Rocky drückte beide Hände gegen seine Basis, sodass ihm die volle Länge von 6 Zoll erschien. Er öffnete seinen Mund wieder weit und bückte sich langsam. Ich überlasse ihm die Kontrolle, während ich langsam meinen Schwanz Zoll für Zoll in seinen warmen, nassen Mund schiebe. Irgendwann hörte ich ihn würgen und fast husten, aber er fuhr fort. Ich war überrascht, als seine Nase schließlich meinen Schritt erreichte, und doch hörte sie nicht auf. Seine Augen schlossen sich, als seine Nase gegen mein Schambein drückte und ich spürte, wie sein Kiefer gegen meine Eier drückte. Schließlich packte ich mit einer Hand seinen Hinterkopf und zog daran, zwang meinen fetten Schwanz so tief wie er konnte. Als er zuerst versuchte, mich zu schubsen, flogen seine beiden Hände sofort zu meinen Hüften, aber ich drückte seinen Kopf fest an mich, mein Dickkopf kitzelte seine Kehle. Nach ein paar Sekunden fühlte ich, wie sich seine Hände entspannten, und dann bewegte er sich auf meinen Hintern zu, kniff mich in beide Wangen und zog mich dann leicht zu sich. Dieser kleine schwule Junge war ein erfahrener Deepthroater. Wie viel Glück habe ich?
Ja, hier hast du es. sagte ich mit einer tieferen, stärkeren Stimme als ich sprach. Es ist mir einfach ausgegangen. Siehst du, fick oder behandle und das bekommst du.
Ich ließ Rockys Kopf immer noch nicht los, aber an diesem Punkt kümmerte es ihn nicht mehr. Er war extrem glücklich, von dem dicksten Schwanz, den er je gesehen hatte, erstickt zu werden. Nach ein paar Sekunden spürte ich, wie sich mein Hintern berührte, also ließ ich ihn etwas nach oben, damit er atmen konnte. Ich hörte, wie er einen tiefen durch seine Nase nahm, dann drückte ich seinen Kopf zurück in mein Becken. Jetzt legte ich beide Hände auf seinen Kopf und wiederholte den Vorgang. Jetzt hatte ich die Kontrolle und wollte diesen Jungen wie nie zuvor ficken. Ich fing an, mein Biest herauszudrücken, immer nur ein paar Zentimeter auf einmal. Ich pumpte und pumpte und Rocky nahm es wie ein Champion, seine Kehle machte stickige Geräusche und er fing an, aus seinem benutzten Mund zu spucken. Meine Frau könnte mich niemals so ersticken, sie würde nach 30 Sekunden Oralsex über Kieferschmerzen klagen. Es war ein tolles Gefühl, diesem jungen Mann ins Gesicht zu schlagen, und ich begann die bekannten Anzeichen zu spüren, dass etwas in meinen Eiern kochte. Nach ein paar Minuten Gesichtsfick wollte ich ihn nicht in die Luft jagen, also drückte ich Rockys Kopf mit einem letzten harten Stoß etwa 10 Sekunden lang fest an meinen Körper und zog schließlich meinen Schwanz von seinem Kopf.
Rocky fiel auf seine Ellbogen, holte tief Luft und sah benommen aus. Er hatte ein seltsames Lächeln auf seinem Gesicht und Speichel lief über sein Kinn. Heilige Scheiße. sagte er außer Atem.
Ich habe es dir gesagt. Ich sagte einfach.
Als er sich zurücklehnte und nach Luft schnappte, konnte ich endlich seine Aufregung in seiner Hose sehen. Ich denke, jetzt, wo es eine klare Definition von Hardon gibt, ist es Deep Throat, das dieses Kind antreibt. Sein Freund muss das über ihn wissen, weil er derjenige ist, der es vorgeschlagen hat. Ich sah Jed an, der jetzt etwas entspannter war und seinen Ghostbusters-Overall geschlossen hatte, und ich zog die obere Hälfte herunter, sodass nur ein Unterhemd zum Vorschein kam. Es sah aus, als wäre auch seine Hose stärker verhärtet.
Schaut euch den Mann an. sagte ich, sprach mit Rocky und zeigte auf Jed. Er sitzt da wie ein Idiot in der Ecke. Ich wette, er ist auch wirklich eine Schwuchtel, oder? Rocky warf mir eine Art Ja, eigentlich-Blick zu. Ich drehte mich zu Jed um und fuhr fort. Was denkst du, Schwuchtel, willst du etwas davon?
Halt die Klappe alter Mann. sagte Jed und wiederholte seinen vorherigen Ausdruck.
Rocky lachte leicht und richtete sich schnell auf und zog sein Shirt aus. Dann beugte er sich wieder zu mir und schluckte wieder mein dickes Fleisch, ohne weitere Worte zu sagen oder nachzudenken. Ich streckte überrascht meine Hände aus, und als er sie wieder auf seinen Kopf legen wollte, drehte er sich und begann zu lecken, und dann ging er hinunter, um eine meiner Eier in seinen Mund zu nehmen. Ich dachte, ich hätte ihm bereits eine Lektion erteilt, also wollte ich ihm an dieser Stelle nicht den Spaß verderben. Er bat um Kontrolle, also gab ich sie ihm. Er ging in die Stadt und gab mir einen der besten Blowjobs, die ich je hatte. Es gab wieder ein paar Mal einen seltsamen Deep Throat, aber es war eher eine Wertschätzung für den Schwanz als alles andere. Er streichelte sie, küsste sie und leckte sie überall. Wenn er es in seinem Mund hatte, massierte er meine Eier mit seiner Hand und glitt mit seiner Zunge so weit an seiner Seite hinunter, wie er konnte, zumindest mit einem so verstopften Mund. Es war im Full-Service-Modus und ich genoss es einfach und sah zu, wie es seine Magie entfaltete, als es mich plötzlich traf. Irgendwie hatte ich den Punkt erreicht, an dem es kein Zurück mehr gab, und ich konnte meine Ejakulation nicht stoppen. Ich schrie eine Warnung und er hörte auf zu saugen und legte seinen Kopf zurück, steckte meinen Penis auf seine Zungenspitze und streichelte mich wild bis zum Ende. Ich knallte kräftig und die ersten paar Schüsse nahm er mit seiner Zunge, dann, als er weiter hart zum Orgasmus kam, schloss er seine Lippen um meinen Schwanz und verschlang mich langsam wieder. Ich konnte nicht anders, als meine Hand auf seinen Kopf zu legen und ihn wegzuschieben. Mein ganzer Körper zitterte, als ich vor Vergnügen seine Kehle entleerte, seinen Puls von heißem Sperma, dann seinen Puls.
Als es endlich fertig war, fühlte ich, wie etwas von meinem Sperma aus meinem Mund glitt und meine Eier hinuntertropfte. Ich ließ seinen Kopf los und er ließ sein Gesicht langsam von mir gleiten, wobei er seine Lippen fest um mein dickes Fleisch legte. Als mein Schwanz aus seinem Mund kam, lehnte er sich wieder zurück und schluckte sofort. Mit einem großen Seufzen wischte er sich über den Mund und leckte etwas Sperma von seinen Händen.
Ich bekomme jeden Tag meinen Schwanz für die Kur. keuchte er und sah Jed an. Ich lachte.
Als ich Jed ansah, war klar, dass er die Show genoss. Jetzt war ihr Kostüm vollständig aufgeknöpft und sie enthüllte sich vollständig, indem sie ihre Unterwäsche mit einer Hand unter ihre Hoden zog. Er stand groß und aufrecht mit seinem harten Schwanz, während seine andere Hand langsam seinen Kopf knetete. Es sah aus wie gute 8 Zoll. Es ist um einiges größer als meines, aber nur halb so groß. Er blieb stehen, als wir ihn sahen.
Verdammt. Und du dachtest, er wäre derjenige, der damit nicht umgehen könnte? Jed hat es mir bedeutungsvoll erzählt. Warum hast du so schnell geschissen, Opa?
Ich betrachtete mein zartes Stück Fleisch und drehte mich dann zu ihm um. Oh, denk nicht eine Sekunde, dass ich hier fertig bin, mein Sohn. Ich antwortete. Keine Sorge, du bist dran. Aber ich muss dich dafür trainieren.
Ich bin kein Arschloch. Ich schaue nur zu. Er antwortete.
Nun denn, wenn du mehr Shows willst, wird dein Sohn seine Magie einsetzen müssen. Ich sagte ihm.
Rocky reagierte, indem er sich auf die Seite rollte, während er seine Shorts aufknöpfte. Innerhalb von Sekunden lagen sie in seinem Top und Hemd auf dem Boden. Sie lehnt sich etwas zurück, um sich vorzustellen, und ich muss sagen, sie hat einen schönen Körper. Neben seinen athletischen, unbestrittenen und soliden Bauchmuskeln und starken Armen konnte ich jetzt seine großen Hüften und dazwischen einen glücklichen, harten Schwanz sehen. Er war viel kleiner als der seines Freundes, aber er freute sich genauso über die Freiheit. Wenn ich raten müsste, war es wahrscheinlich nur 4 ½ Zoll und vielleicht gleich, aber es war schön geformt mit einem schönen Kopf und hat jetzt eine rosa Tönung angenommen. Er zeigte direkt nach oben auf seinen Bauch, und als ich mich nach vorne beugte, um meinen Schwanz wieder zu nehmen, sah ich einen langen Tropfen Vorsaft, der von oben nach unten durch den engen Schaft lief.
Jetzt schneller werdend, mit dem scheinbar einzigen Zweck, mich abzuhärten und nichts anderes zu tun, schluckte er schnell wieder meinen Schwanz. Er schlug mit seinen beiden kleinen Händen auf meinen riesigen Schwanz und lutschte gelegentlich an meinen Eiern. Es funktionierte, mein Tool reagierte ziemlich schnell. Selbst meine Frau kann mich nicht so schnell dazu bringen, in eine Reihe zu gehen, aber dieses Kind fängt schon an, eine solide Reaktion zu bekommen.
Nach ein paar nützlichen Minuten mit Handjobs war mein Posten wieder in der Warteschleife und Jed war in der Ecke. Es funktionierte wieder, aber sehr langsam, als würde es absichtlich zeichnen. Rocky sah mich an und fing an, meinen Schwanz mit einem bösen Grinsen zu lecken und aufzuschlitzen. ALLE Scheiße. Er bedeckte sie alle absichtlich mit Speichel. Rocky tropfte buchstäblich vor Speichel und stand auf. Er war so geil und hart, dass sein kleiner Schwanz direkt zur Decke zeigte und meine Eier stieß, als er aufstand.
Hoppla. sagte er mit einem Glucksen.
Er stand einen Moment vor mir, streichelte meine Eier und schmierte seinen Speichel über meinen Schaft. Dann drehte er sich um und kletterte auf Händen und Knien auf das Bett. Er sah mich mit Verlangen in seinen Augen an und sagte: Mal sehen, ob ich damit umgehen kann.
Mir fiel die Kinnlade herunter, als ich in das rosa Loch dieser Jugendlichen starrte. Sein schmaler kleiner Arsch sah sehr attraktiv aus und ich streckte die Hand aus, um meine beiden Wangen zu packen. Ich war mir nicht ganz sicher, ob du das wirklich wolltest, aber jetzt weiß ich es. Als ich ihren Arsch packte, hielt mein schwerer Schwanz den Riss aus und ich begann hin und her zu gleiten und den Eingang einzuölen. Ich sah Jed an und sah, wie seine Freunde mit seinem Arschloch herumspielten, während mein Schwanz an ihm rieb. Sie streichelte sich wieder und hielt mit der anderen Hand ihre eigenen Eier. Ich sah, wie er leicht auf dem Stuhl rutschte und den Kopf neigte. Ich konnte erkennen, dass Rocky versuchte, seinen steinharten Schwanz zu sehen. Ich drehte mich leicht um und Rocky drehte sich mit mir. Ich bin im Bett auf die Knie gegangen und jetzt stehen wir Jed gegenüber, damit er die ganze Show sehen kann.
Meine Aufmerksamkeit richtete sich auf meinen Hintern vor mir. Es fiel mir schwer zu glauben, dass dies geschah. Nur eine Partnerin in meinem Leben hat mir überhaupt erlaubt, Analsex zu haben, und sie ist meine Frau. Er wird es gelegentlich tun, aber er genießt es nicht so wie ich. Tatsächlich war das einer der Gründe, warum ich ihn geheiratet habe. Körperlich kompatibel zu sein, nicht besonders anal, ist in einer Beziehung sehr wichtig. Aber wie ich schon sagte, meine Frau ist eine vollmundige, locker sitzende und fitte Frau. Das war jetzt ein sehr kleiner, straff aussehender Esel vor mir.
Bist du dir sicher? Ich habe ihn ganz offen gefragt.
Ich habe es Ihnen doch gesagt, Mr. X. Ich weiche vor keiner Herausforderung zurück. Er antwortete.
Ok, dachte ich, hier ist nichts.
Ich richtete meinen schlüpfrigen Schwanzkopf an seinem Spundloch aus und drückte sehr langsam hinein. Er entspannte sich leicht, hatte offensichtlich viel Sex und sein molliger Schwanzkopf kam ohne große Probleme hinein. Ich hielt es dort für eine kurze Weile, als ich ihn stöhnen hörte. Dann habe ich wieder gepusht und diesmal war ich nicht so langsam. Ich sah ehrfürchtig zu, wie sich sein Arschloch weit öffnete und den ersten Zentimeter meines riesigen Fleisches akzeptierte. Ich sah, wie seine Fäuste das Laken ballten. Ich drückte weiter und plötzlich flog eine Hand zu meinem Bein und drückte mich zurück. Ich hielt kurz inne, weil ich dachte, ich hätte ihn verletzt. Aber dann ist mir etwas eingefallen und ich weiß nicht, ob es daran liegt, dass ich vor 20 Minuten einen kleinen Jungen hatte, der unhöflich zu mir war, oder ob sein Freund mich ein paar Mal alt genannt hat, aber ich weiß es nicht. in diesem Moment verspürte er den Drang, sich nicht wohl zu fühlen. Ich schiebe seine Hand von meiner Hüfte und lege eine Hand auf seinen Rücken und die andere auf seine Hüfte.
Ahh, du hast gesagt, dass du es tun würdest. Ich grummelte.
Dann drückte ich erneut, diesmal ohne Gnade, ich drückte einfach stetig. Er stöhnte vor Schmerz, aber ich gab nicht auf. Ich starrte auf meinen Schwanz, als er sein Loch ganz ausdehnte. Ich konnte sehen, dass ihre zerbrechliche Haut, die sich bemühte, nicht wie die Wange eines Boxers aufzuplatzen, mein ganzes Leben lang überdauert hatte. Sie vergrub ihr Gesicht im Bett und schrie, als ich sie aufblähte. Schließlich sanken meine vollen 6 Zoll in sein enges heißes Loch. Ich hielt sie dort und zog jetzt fest an ihren Hüften, also blieb ich ganz tief, während sie sich bemühte, sich an das Gefühl zu gewöhnen.
Verdammt hörte ich Jed aus der Ecke sagen. Verdammt.
Rocky sah schließlich auf und sah Jed an und sagte: Das tut so weh, Alter Aber es fühlt sich auch so gut an. Ich habe noch nie so etwas gefühlt.
Ihr Sohn ist ein Champion. Ich habe Witze gemacht.
Ich stand einfach hier mit meinem dicken Schwanz in Rockys Arsch, während Jed sich weiter streichelte. Immer noch langsam. Immer noch nicht genug, um zu ejakulieren. Ich berührte Rockys harten Arsch, als ich die Gelegenheit dazu hatte. Ganz anders als der große mollige Hintern meiner Frau. Ihre straffen kleinen Wangen fühlten sich in meinen großen Händen gut an.
Nach einem Moment der Ruhe spürte ich, wie Rocky sich ein wenig nach vorne lehnte. Ich lehnte mich in die entgegengesetzte Richtung und mein Schwanz begann ihn zu zerquetschen. Sie stöhnte und weinte, als ich mich zurückzog, bis ihr Arsch mich endlich los wurde. Seufzend ließ er sich zurück aufs Bett fallen und ich starrte in das riesige schwarze Loch, das ich gerade gefüllt hatte. Ich öffnete ihre Arschbacken, um sie offen zu halten. Jetzt wussten wir beide, dass ich jeden Moment zurück sein würde, und ich dachte, es könnte ein bisschen mehr Schmierung brauchen, also spuckte ich ein wenig auf den Riss. Es floss leicht in den Abgrund.
Er hob den Kopf und sah mich an. Es war Zeit, wieder zu gehen.
Diesmal versuchte ich nicht einmal, langsam zu gehen, ich steckte meinen Kopf in seinen Eingang und er ging hinein, fast ohne sein riesiges Maul zu berühren. Dann packte ich Rockys Hüften und stieß nach vorne. Mein schlüpfriger Schwanz traf ihn auf halbem Weg und er schrie erneut. Ich zog an ihren Hüften und der Rest meines Fleisches versank in ihr. Ich hielt es noch einmal für einen kurzen Moment dort und beschloss dann, dass es Zeit war, Liebe zu machen.
Ich wich zurück, bis ich einen kurzen Atemzug der Erleichterung ausstieß, und stürmte dann wieder nach vorne, wobei ich die Bälle sofort tief warf. Dann wieder. Und wieder. Jedes Mal schrie er vor großer Qual auf und ich schlug weiter. Jetzt habe ich diesem Kind eine Lektion erteilt. Nach ein paar Minuten großer, langer Ausfallschritte bellte er nicht mehr, er schimpfte mit mir. Dann murmelte er. Es sieht so aus, als würde sie sich an meinen dicken Schwanz in ihrem Arsch gewöhnen und wie ein Weltmeister davon profitieren.
Ich sah, wie Jed sich vor uns schneller streichelte. Er sah aus, als würde er versuchen, es zu beenden, wenn ich es wieder beendete, was mich ermutigte, weiter von seinem Freund wegzugehen. Dann schnappte Rocky plötzlich nach Luft, als er geschlagen wurde.
Jed. Er begann. Herkommen.
Was? antwortete Jed.
Bitte komm.
Nein Kumpel. sagte Jed und hörte auf zu masturbieren.
Bitte. Atemlos. Ich brauche-, er konnte kaum sprechen.
Ich habe dir gesagt, ich bin anderer Meinung
Rooster kam zwischen den Stößen heraus. Gib drücke mich drücke Schwanz.
Jed seufzte tief. Ich konnte sehen, wie sich die Räder in seinem Kopf drehten. Ich bin mir sicher, dass er in diesem Moment wirklich wollte, dass sein Schwanz gelutscht wird, aber er wollte sich nicht in die Schwulenszene einmischen.
Ich verlangsamte den Arsch, den ich Rocky gab, damit er seinen Freund richtig betteln konnte.
Jed. Bitte. Ich brauche dich.
Maya. Ich…
Bitte. Ich brauche deinen Schwanz, bettelte Rocky. Und dein Mund.
Der letzte Teil hat meine Augenbrauen hochgezogen. Ich dachte, Jed bläst keine Schwänze.
Nein, Mann. Ich habe dir doch gesagt, dass ich damit fertig bin. erklärte Jed.
Bitte
Ach du lieber Gott.
Du hast keine Ahnung, wie das ist. Du musst es bei uns erleben.
Verdammt. Jed sah widersprüchlich aus, aber ich konnte sehen, wie er sich auf seinem Sitz wand. Okay gut. Endlich sei er aufgestanden, sagte er.
Sie fing an, sich auszuziehen und ihr langer harter Schwanz ging direkt auf uns zu.
Ich werde dich töten, wenn du jemandem davon erzählst, sagte Jed und kam auf uns zu.
HI-huh. Rocky stimmte zu.
Ich blickte nach unten und sah, wie Rockys Mund sich öffnete, als sein Freund auf ihn zukam. Er nahm es sofort in seinen wartenden Mund und Jeds Hand legte sich sofort um Rockys Rücken und stieß sich tiefer in seine Kehle. Jed kreuzte auf dem Weg meine eigenen Hände, griff nach Rockys Hintern und griff nach beiden offenen Wangen. Mein Penis war halb durch und als Jed mich ansah, schob ich den Rest hinein. Er beobachtete aufmerksam, wie mein Schwanz in dem seines Freundes verschwand und ich sah, wie sich seine Hüften weiter bewegten, als sein eigener Schwanz am anderen Ende sank. Rocky schien kein Problem damit zu haben, Jeds langen Schwanz zu würgen, denn ich sah, wie seine Nase wie meine in sein Becken eingebettet war. Rocky stieß ein entzückendes Stöhnen aus. Jed und ich sind beide umgekippt und dann sind wir alle wieder zusammen gesunken. Wieder antwortete Rocky auf die gleiche Weise. Ich bin mir sicher, dass der kleine Kerl jetzt im Himmel war und von zwei großen Schwänzen ausgespuckt wurde, einer groß und dünn in seiner Kehle und der andere kurz und fett in seinem Arsch.
Die beiden von Rocky, die von beiden Seiten gefickt werden, sind minutenlang im Einklang. Jeds Augen verließen nie meinen großen Schwanz, während er ständig in der Sauerei seiner Freunde stocherte. Es dauerte nicht lange, bis ich merkte, dass Jed anfing, einen Orgasmus zu bekommen. Um ehrlich zu sein, war ich auch nah dran, aber plötzlich stieß Rocky seinen Freund aus dem Mund und hielt uns alle auf.
Jed. Melde dich. Sagte er seinem Freund und sah ihn mit Welpenaugen an.
Nein, Mann. Komm schon.
Bitte. Ich will deinen Mund so sehr.
Ich habe dir gesagt, dass ich damit fertig bin.
Nur dieses letzte Mal. Ich schwöre. Das ist der beste Fick, den ich je hatte. Mach es für mich unvergesslich.
Jed zögerte wieder, aber ich konnte sehen, dass er aufgeben würde. Ich bin sicher, er wollte es genauso sehr wie Rocky. Ich wusste, dass er auch eine kleine Schwuchtel war.
In Ordnung. Jed gab leicht auf. Aber das ist das Ende
Definitiv. sagte Rocky.
Jed beugte sich über das Bett und drehte sich um. Ich war mir nicht ganz sicher, was ihre Pläne waren, aber jetzt verstehe ich es. Jed drehte sich auf den Rücken und begann unter Rocky zu zittern. Sie wollten 69 machen, während ich sie fickte. Ich war komplett aus Rocky heraus, als sie die Position betraten. Es sah so aus, als hätten sie das schon oft getan. Ich sah Jeds Gesicht unter Rockys Schritt erscheinen und ich fragte mich, ob Rocky die ganze Zeit noch hart war, also machte ich mich auf den Weg nach oben. Junge war er jemals. Der kleine Hahn zeigte immer noch nach oben. Selbst wenn sein Schwanz waagerecht war, war er seinem Kinn zugewandt. Ich sah zu, wie Jed ihn packte und ihn ein paar Mal pumpte, dann musste er ihn in seinen Mund ziehen. Er drückte sie, sehr hart, aber Jed brachte ihn an seine Lippen und packte den Schwanz mit seinem Mund. Er hob seinen Kopf und steckte die 4,5 Zoll leicht in seinen Hals. Rockys Eier blieben auf den Gesichtern seiner Freunde, als Jed seine Augen schloss und seinen Kopf wie eine Taube hin und her schüttelte und heftig an seinem Freund saugte.
Ich stand auf meinen Knien auf und sah, wie Rocky Jeds langen Schwanz aufrecht in die Luft hielt, während er den Knopf wie einen Lutscher bearbeitete. Ich bewunderte für einen Moment, wie diese beiden geilen Teenager sich gegenseitig einen blasen, und dann brachte ich mich wieder in Position für das Liebesspiel.
Ich steckte meinen Schwanz einfach in Rockys sexy Arschloch und fing dann an, es zu stopfen. Er stöhnte wieder laut auf, gedämpft vom Schwanz seines Freundes. Ich habe gehört, dass Jed jetzt auch stöhnt, den Geschmack seines Schwanzes eindeutig genießt und wahrscheinlich genau wie ich einen großartigen Blowjob hat. Ich pumpte in einem jetzt normalen Tempo in Rocky hinein, während die beiden Jungen weiterhin mit vollen Mündern grunzten. Meine Eier fingen an zu brennen, als ich diesen engen Arsch fickte. Ich beobachtete, wie ihr gedehntes Loch meinen großen, fleischigen Schwanz immer wieder aufnahm, bis ich mich schließlich nicht mehr zurückhalten konnte. Ich war überrascht, dass noch keiner der Jungen ejakuliert hatte, aber ich war bereit, also sagte ich es ihnen.
Ich hörte Rocky Mhmmm murmeln. Und dann wieder. Hmm. Hmm. Hmm…
Jetzt schrie sie, dass ich bei jeder Bewegung ejakulieren sollte, aber ihr Mund war voll, weil sie sich nicht traute, dieses schöne lange Werkzeug aus ihr herauszuziehen. Dann, als ich sah, wie Jeds Hand plötzlich Rockys Kopf packte und ihn nach unten drückte, wurde mir klar, dass ich nicht der Einzige war, der bettelte. Ich hörte einen großen, gedämpften Aufschrei der Euphorie und ich wusste, dass Jed in den Mündern seiner Freunde ejakulierte.
Dies mitzuerleben, brachte mich an den Rand des Abgrunds und ich sprühte die zweite Ladung der Nacht. Als ich fertig war, stieß ich Rocky hart und tief, mein Körper zog sich zusammen und mein Schwanz wurde mit jedem Pochen breiter. Ich brach fast auf den Kindern zusammen, als ich meine Eier in dieses enge Arschloch entleerte. Ich fühlte mich wie ein Züchter, der meinen Samen so tief wie möglich injizierte.
Als ich nach vorne fiel, tiefer grub, als ich es die ganze Nacht getan hatte, und meinen Schwanz bis zu seinem maximalen Umfang pochen ließ, muss es Rocky endlich in Bewegung versetzt haben. Mit einem so dicken Penis muss er die ganze Zeit Druck auf seine Prostata ausgeübt haben. Ich war überrascht, dass der kleine Kerl so lange durchgehalten hat, aber sein Orgasmus sah aus, als wäre er der Beste von allen. Er stöhnte vor Vergnügen, zog seinen Kopf aus Jeds Schwanz und zwang seinen Schwanz, tief genug in Jeds Gesicht zu dringen. Die ersten paar Sekunden schnürten Jed die Kehle zu, aber Jed fing an, seine Hüften zu drücken und wir standen beide auf. Jed holte tief Luft, als Rockys Schwanz heraussprang, aber Jed gab nicht auf und wusste, dass er seinen Freund richtig erledigen musste. Er schnappte sich schnell Rockys spritzenden Schwanz und schlug ihn heftig. Rocky warf seinen Kopf zurück, als ein Strom von Sperma weiter über seinen Freund brach. Ich bückte mich, um zu sehen, wie sein Mut über Jed hinwegflog, seinen Schwanz erreichte und darüber hinaus. Währenddessen zuckte Rockys Arsch und mein Schwanz wie verrückt. Es tat fast weh, er hielt sich so fest. Er bedeckte weiterhin seinen nackten Körper, als Rockys Wasser wiederholt platzte und über seinen Freund spritzte. Es sollte ein Dutzend oder mehr Schüsse geben. Am Ende schienen ein paar Todesstöße und Rocky verschwendet gewesen zu sein. Wir alle waren.
Ich stand langsam auf und ließ mein riesiges Schwein im Gehen von Rocky heruntergleiten. Er stand auf seinen Knien und drehte sich zu mir um, um Jed etwas Platz zu lassen. Ich blickte nach unten, um den Tatort zu inspizieren. Jed war definitiv mit Weißleim bedeckt. Es strömte aus seinem Mund und malte sich auf seine Brust und seinen Bauch, lief seine Seiten hinab zum Bett. In seiner Euphorie muss Rocky es versäumt haben, Jeds Ladung zu schlucken, denn anscheinend goss er sie in Jeds Leistengegend, die ebenfalls völlig durchnässt war. Ich bemerkte einen Tropfen auf Jeds Stirn und bemerkte, dass Rockys Arsch undicht war. Jetzt war er auf den Beinen und tatsächlich war unter ihm eine große Lache meines Samens.
Für einen kleinen Mann wusste der Junge wirklich, wie man einen großen Schwanz nimmt. Und wusste er jemals, wie man einen Orgasmus hat? Verdammt, was für ein Sprung.
Beide Teenager keuchten wie verrückt, und ich auch. Rocky begann spielerisch mit seinen Fingern über Jeds Ejakulat zu streichen und es mehrmals in seinem Mund zu lecken. Rockys kleiner Schwanz war immer noch irgendwie oben und zeigte auf seinen Bauchnabel. Gedankenlos streckte Jed die Hand aus, streichelte und streichelte sie. Ich glaube, er war endlich schwul und versuchte, es vor sich selbst zu leugnen.
Nach heute Abend sollte ich mir vielleicht ein paar Dinge beichten. Ich weiß nur, dass ich so froh bin, dass diese Kinder zu Dick gehen oder sich behandeln lassen.

Hinzufügt von:
Datum: November 2, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert