Sex Sass And Serenity Podcast: Feminisierung

0 Aufrufe
0%


Als ich zu Brianna komme, küsst sie mich, sobald sich die Tür öffnet, und wow. Der beste Teil? Er ist für mich da, nicht weil er mit der korrupten Schlampe Veronica einen Deal gemacht hat
Bae?, sagt er, ich glaube, ich habe einen Deal, um dich von dem Psychopathen loszuwerden.
?Wie? Ich meine, sie hat meine Haare wegen des Busses meiner Mutter kurz geschnitten?
Nun das? Nur das, es funktioniert nicht wirklich? Nur ein TEIL. Das Krankenhaus ist Mehrheitseigentümer, und ich habe sie zusammen mit einigen anderen Geschäftsleuten überredet, die Gasse zu kaufen, in der er sich befand. Das Krankenhaus verbessert es und deine Mutter bleibt, es ist eine Win-Win-Situation?
Ich war einfach nur begeistert, ich meine, es gibt wirklich keine Worte, um es zu beschreiben. Aber Bri, warum?…?
?Ich kannte dich? Aber die Wahrheit ist, Billy, ich war schon immer GROß in dich verknallt. Es gibt keinen anderen nur für mich. Mit diesen Hirschaugen, die mich mit verzerrtem Kinn ansahen, fügte sie hinzu: Außerdem schulden Sie mir jetzt etwas? Und ich will etwas Rache, Mister.
Ich musste es nicht zweimal sagen und er nahm Brianna mit einer starken Umarmung, gefolgt von einem tiefen Kuss. Ich habe etwas Besonderes für dich? und als sie ihren kleinen Kimono öffnet und ihn auf den Boden fallen lässt, sehe ich nur ein wunderschönes, tiefviolettes, trägerloses Mieder mit schwarzer Spitze darauf. Ihre hauchdünnen schwarzen Strümpfe werden von einem Paar Strapsen gehalten, die unter dem Mieder hervorkommen. Ich habe noch nie Unterwäsche gesehen, die einer Frau im wirklichen Leben so perfekt passt. Hammer geil.
?Wow. Ist es schön für dich? füge ich mit einem Lächeln hinzu? Werde ich es jemals genießen, es dir zurückzuzahlen?
Ich dachte, es würde dir gefallen. Ich weiß, dass du einen kleinen Unterwäsche-Fetisch hast. Und es dreht sich ein wenig für mich. Brianna legt einen Schalter um, und die Gasprotokolle sind an, und ich schalte das Licht aus. Der Feuerschein tanzt nicht nur auf ihrer Haut, sondern glänzt auch auf dem violetten Satin des Mieders. Ich kann einen Schimmer von Feuchtigkeit sehen, der von ihrer geraden Fotze tropft.
Er streckte die Hand aus und hob mich vom Boden hoch. Ich hatte mich größtenteils ausgezogen, als wir hier ankamen, aber sie bemerkte die Beule in meinen Boxershorts und sah, dass sie in einer unangenehmen Position war, und sie ging den ganzen Weg bis zu meinem Schritt und drückte mich ein wenig, dann entschied Brianna . reibe deine Hände an meiner Brust. Sie kommen auf meinen Arsch zurück und er zieht mich fest an seinen Körper.
Das Gefühl ihrer großen Brüste, die auf meine Brust drücken, lässt mich etwas schneller atmen. Unterdessen werden meine Hände langsamer, während ich ihren Rücken auf und ab reibe. Ich massiere ihre harten Arschbacken und bewege dann eine Hand dazwischen. Ich massiere die Rosenknospe sanft und fahre dann mit meiner Hand darunter. Ich reibe zwei Finger um die äußere Lippe. Sanft ein? V? Form außerhalb seines Hügels.
Ich repositioniere meine Hand leicht, sodass ich sie von vorne absenken und sanft den gesamten Vaginalbereich erfassen kann. Mein erster Finger geht so leicht hinein, dass ich meinen zweiten Finger hineinstecke. Wir umarmten uns, als ich meine Finger rein und raus bewegte. Ich krümmte meinen Mittelfinger nach vorne und fand seinen G-Punkt. Brianna fing an, an meiner Unterlippe zu saugen. Mit einer Hand um sie gelegt und mit der anderen sie betastend, begann Brianna, ihre Hüften gegen meine zu pressen.
Mmmm, fick ja, Bill, nicht – Mmmmm, hör nicht auf – ja, fick, fick dich?
Briannas Körper explodiert in Wellen um Orgasmuswellen, die ihren sexy Körper auf und ab fließen, jetzt hält sie mich fest und ich halte sie, küss sie, während sie heilt. Er gab mir einen dicken Kuss und trat zurück, um noch etwas zu atmen.
Das… das war großartig. Wow?. oh mein gott habe ich das getan?? Sagt er und zeigt auf mein linkes Bein. Meine Schenkel werden bis zum Knie nass.
Ja, hast du auf mich gespritzt? sage ich stolz. Es war das erste Mal, dass ich ihn spritzte.
Ich habe das noch nie gemacht, ich wusste nicht, dass ich das kann. Ich habe von Spritzen gehört, aber noch nie gemacht. Ich legte beide Hände auf ihren Hintern und fing an, sie hochzuheben. Er nahm den Hinweis und schlang seine Arme um meinen Hals und schlang seine Beine um meine Taille. Ich trage sie durch den Raum, mein Schwanz reibt sanft ihre haarige Fotze.
Ich legte sie sanft auf das Bett, ihre Beine baumelten an den Seiten. Ich hebe sie hoch und lege sie auf meine Schultern und drücke die Spitze meines Schwanzes gegen seine Muschi. Wenn ich ihr in die Augen schaue, genieße ich es zu sehen, wie sich ihr Gesicht verändert, während du sie pu-uu-schst.
Mmmmmmm, Bill? Fick mich bitte? Ich gehorche, ihre durchnässte feuchte Muschi zieht praktisch meinen Schwanz. Ein Druck und ich bin fertig Ich liebe deinen Schwanz, ich liebe es, wie du mich ausfüllst. Nimm mich?
Ich fange an, meine Hüften langsam hin und her zu bewegen. Brianna schnurrt wie ein Kätzchen, meine Hände streichen über ihre großen Brüste. Schneller, Bill? tiefer bitte? oh hör nicht auf?fick mich?ja?e? Brianna greift nach der Bettkante und meine Hüften bewegen sich schneller. Er schlingt seine Beine fest um meinen Hals und zieht seine unglaublich heiße, nasse Fotze noch fester zu.
Sein Rücken ist gewölbt und sein Körper beginnt zu schwanken. Sie schreit vor Freude, ihre Fotze spritzt einen Spritzer über meinen Schwanz und Schritt. Das bringt mich an den Rand und ich brülle, als ich diese unglaubliche Frau mit meinem Sperma fülle. Ich gehe nach draußen und mein Körper fällt neben ihm auf das Bett. Nach einer Weile kam er zu mir und umarmte mich.
Brianna, du bist heute Nacht so schön.
?Vielen Dank? Er küsst meine Unterlippe und seine Hand erkundet mein Kinn. Sind Sie noch nicht fertig, Sir? Er streckt meinen halbharten Schwanz hinunter. ?Es wird heute Abend mehrere Torschüsse geben. Aber zuerst denke ich, dass wir beide eine Pause brauchen. Kannst du mir ein Glas Eiswasser bringen?
Wie weigere ich mich? Auf dem Weg in die Küche küsste ich Brianna auf die Stirn und war bald zurück. Jetzt setzt sich die nackte Brianna hin und nimmt einen großen Schluck, dann nimmt sie mich in ihre Arme. Jetzt hält Brianna mich fest. Danke Bill, dass du so wunderbar zu mir bist. Ich will dich aus diesem Leben und nur mit mir.
Ja Ma’am, alles was ich will bist du Brianna?
Er leert das Glas und stellt es mit einem Lächeln beiseite. Damit streckte Brianna die Hand aus und packte meinen Schwanz. Mal sehen, was übrig ist. Er zappelte und schob meinen halb erigierten Penis in seinen Mund. Es fiel mir nie schwer, ihre Lippen über meinen Kopf zu bewegen, und ich begann zu spüren, wie ihre Zunge den Kopf meines Schwanzes umkreiste.
Brianna bringt mich dazu, auf meinem Rücken zu liegen, und fesselt mich, wobei sie vorsichtig ihre fleischigen Fotzenlippen drückt, während sie an beiden Seiten meines Schwanzes hängen. Ihre Säfte schmieren meinen Schwanz noch mehr und sie schiebt ihre Muschi an meinem Schwanz entlang auf und ab und stöhnt. Eine Minute später richtete er sich ein wenig auf und drückte mein erigiertes Glied mit seiner linken Hand gegen seine Katze. Das feuchte Fotzengefühl ist sehr gut. Ich genieße jede Kniebeuge, die er auf meinem Schwanz macht. Mein Arsch hilft dabei, ihn hoch und runter zu heben. Wir sehen uns beide mit offenem Mund an.
Brianna stöhnt und ruft meinen Namen, während ich versuche, mich festzuhalten. Es gleitet hin und her und hebt und senkt sich dann, während ich ihre Brüste greife und an ihren radiergummigroßen erigierten Nippeln ziehe. Brianna hat einen großen, gebogenen Glasspiegel an der angrenzenden Wand, und es ist unglaublich, dass die schönste Frau, die ich je gekannt habe, mich in grünen Dessous reitet. ?Rechnung…? er stöhnt leicht.
Ich hob ihn von mir hoch und rollte ihn auf den Bauch. Das grüne Korsett ist sogar von hinten umwerfend und das Strumpfband und die Hose umrahmen genau ihren Arsch. Aus der Bauchlage schiebe ich meinen harten Schwanz in ihre Fotze. Ich bin an der Reihe zu drücken und meinen Körper über ihren zu legen. Meine Hände griffen nach Brianna Davenports Schultern und drückten meinen Körper eng an ihren.
Sein Stöhnen zeigt an, dass ich den G-Punkt noch einmal mit meinem Schwanz treffen sollte. Die Wahrheit ist, ich kann diesen Punkt fühlen, also drücke ich ihn und dann reibe ich ihn daran, und das ist alles, was es braucht. Ich spüre, wie sich ihr Körper wieder anspannt und sich dann in einen weiteren zitternden, schreienden Orgasmus verwandelt. Ich weiß, dass dies geschieht, also explodiert gleichzeitig mein Schwanz erneut und füllt ihn mit meinem fließenden Seil mit mehr Sperma.
Nachdem wir geheilt sind, springt sie aus dem Bett und geht ins Badezimmer, um zu pinkeln. Etwas später gehe ich hinein und finde sie dabei, wie sie sich das Make-up aus dem Gesicht wischt. Haarverlängerungen liegen auf der Theke.
Wow, du bist fantastisch, Brianna. Ich küsse sie. Brianna ging damit in meinen Spind und zog mir mein Fußballtrikot aus. Darüber hinaus umarmen wir meinen nackten Körper im Bett und schlafen in der ersten Nacht, von der ich hoffte, dass alle unsere Nächte zusammen sein würden.
LETZTES WORT
Ein paar Tage später sitzt Brianna draußen auf der erhöhten Terrasse und genießt ihren Urlaub. Bis Veronica Sams kommt. Sie sitzt neben Brianna, starrt aber weiterhin mit ihrem völlig ausgeruhten Schlampengesicht auf das Feld.
Das wird langsam mein bestes Einkommen. Mit ein bisschen Wut, ganz zu schweigen von einem guten Fick.
Brianna wusste, dass dieses Gespräch bevorstand, und sie schluckte nicht. Es hat einen Namen und ist es Bill?
Veronica grunzte und wandte den Blick ab, wobei sie sich vor Verärgerung den Hinterkopf kratzte. Ich schätze, du hast ihn angelogen, dass das Krankenhaus das Haus seiner Mutter übernommen hat oder so?
Er? Wird er glauben, was ich will, dass er glaubt? antwortete Brianna. Du bist vor einem Jahr gestorben, Veronica und ich haben dich gerettet.
Das machen Krankenschwestern, also hast du einen Eid geleistet? antwortete Veronica sarkastisch.
Also du? Willst du nicht dein Wort halten?
Verdammt noch mal, Brianna Davenport? spuckte, ?Weißt du? Ich habe NIE mein Versprechen gebrochen.
Du hast gesagt, ich könnte einen haben, Veronica. Rate mal? das ist meins.?
Es herrschte fast eine Schweigeminute. Endlich sprach Veronica. ?Wirst du es als dein Spielzeug behalten oder denkst du daran, mit meiner Arbeit zu konkurrieren??
Ich habe keine Lust, in diese Gegend zu ziehen, behalte es so sehr es mir wichtig ist. Mach dir keine Sorgen um meinen kleinen Nebenjob, ich kümmere mich nur um deinen. Er gehört jetzt mir. Wenn sich das ändert, lasse ich es dich wissen und du kannst es zurückhaben. Aber bis dahin sind wir fertig?
Veronica ging weg, schüttelte den Kopf und achtete darauf, die Tür auf dem Weg nach draußen zuzuschlagen. Brianna lächelte, weil sie jetzt an der Spitze ihres Spiels stand. Sie nahm ihr Bill weg und schlug ENDLICH Veronica Sams und einen wunderschönen Bettwärmer. zu booten. Er warf seinen Diamanten weg, kehrte zurück, um seine Schicht zu beenden, und dachte an die Unterwäsche von heute Nacht und alles andere, was er mit seinem neuen Spielzeug machen würde.

Hinzufügt von:
Datum: November 11, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert