Spiel Mit Meiner Deutschen Nylonmuschi

0 Aufrufe
0%


Mein Schulprojekt, MOM 3
Es war etwas mehr als einen Monat her, seit Louis und Terry ihre Mutter jeden Tag mit Hypnose gefickt hatten. Der Pakt ihrer Mutter, ihre Muschi zu ficken, wurde zu 100% eingehalten. Da beide Frauen ihre Periode hatten, wussten sie bis jetzt, dass alles in Ordnung war.
Sie hatten mit der Mutter des anderen darüber gescherzt, Kinder zu haben, und ehrlich gesagt schien die Idee etwas zu sein, das ihnen gefallen würde.
Auf dem Heimweg von der Schule am Dienstag sprach Terry. Lou me? Ich denke darüber nach, das Video meiner Mutter zu zeigen und zu sehen, was passiert, was denkst du?
Nun, es wäre großartig, wenn sie darüber reden könnten, aber sie wollen uns vielleicht nie wieder ficken. Was passiert, wenn mein Vater es herausfindet? Terry nickte, dass er verstand. Das wird zu einem großen Problem und nach dem Event ist der Dingbat nutzlos, also können wir uns nicht darauf verlassen. Schließlich sagte Terry: Okay?
Ein weiterer Grund, warum ich darüber nachdenke, ist, hast du den nerdigen Neuling Jim Ary gesehen?
Nein, wer ist er überhaupt? Sie hat einfach die heißeste Mutter der ganzen Schule. Ich dachte, wenn sich unsere Mütter an die Vorstellung gewöhnen, dass wir sie regelmäßig ficken, würden sie uns mit ein oder zwei neuen Frauen helfen wollen. Lou sah Terry an, Das ist unwahrscheinlich, aber haben wir immer Dingbats? sie lachten beide
Sie diskutierten den Rest des Heimwegs über die Idee, schließlich sagte Terry Lou, dass er es heute tun würde, ihn anrufen und ihm erzählen würde, was passiert war.
Terry ging in die Küche, seine Mutter am Telefon, das hört sich gut an, Jill, ich freue mich auch darauf. Er ging hinüber, um sie auf den Hals zu küssen und drückte ihren Hintern. Er war daran gewöhnt, da er dies seit mindestens einem Monat tat, er freute sich darauf. Er kicherte und ging weg. ?Willst du etwas essen oder trinken?
Bitte etwas Limonade und ein paar Kekse, mit wem hast du gesprochen?
Jill Ary, ihr Sohn ist auch ein Neuling an Ihrer Schule, wir haben sie eines Tages getroffen und einen Deal gemacht. Nach einem Gespräch beschloss er, dass er und ich uns nächste Woche zum Kaffee treffen würden. Terrys Augen leuchteten auf, dies war die Gelegenheit ihres Lebens.
?Wann kommt mein Vater nach Hause?? Wahrscheinlich gegen 8 oder 9, also iss wieder alleine zu Abend. Terry ging nach oben und rief Louis an, sie besprachen die ihnen präsentierten Ereignisse. Also, was wirst du tun, Bruder?
Ich bin mir nicht sicher, aber ich werde dich später anrufen und dir Bescheid geben.
Terry verbrachte die nächste Stunde damit, sich Videos anzusehen, in denen Sherry von ihnen doppelt gefickt wurde. Er hatte beschlossen, es auf ein Flash-Laufwerk herunterzuladen, und ihm eine Notiz geschrieben. Sie legte den Treiber in die Schreibtischschublade und ging die Treppe hinunter, um zu sehen, was er tat. Es war halb vier, er arbeitete an seinem zweiten Wodka. Hey Mama, können wir heute Abend ein chinesisches Abendessen bestellen?
?Was ist mit deinem Vater?? Fick ihn kann er nicht mehr hören, also lass uns Spaß haben, er kann sich ein Sandwich machen.? Sherry nickte zustimmend, fast täglich gefickt zu werden hat sie bei viel besserer Laune gehalten, sie kümmert sich nicht mehr wirklich um ihn. Es ist noch zu früh zum Essen, also gehe ich nach oben, ich bin gleich zurück.
Terry nahm den USB-Stick und atmete die Notiz die Treppe hinunter tief ein. Er trank sein drittes Glas, Mama, ich möchte, dass du etwas für mich tust.
Klar Schatz, was willst du? ?Gehen Sie in Ihr Zimmer, schließen Sie dieses Flash-Laufwerk an Ihren Computer an und führen Sie das Programm aus. Nachdem Sie das Programm beendet haben, lesen Sie die Notiz, bitte tun Sie es in der Reihenfolge, in der ich Sie gebeten habe, okay? Er sah verwirrt aus, hob aber den Zettel auf dem Weg zu seinem Zimmer mit seinem Getränk auf. Terry und Louis hatten mehrere Kameras in seinem Zimmer aufgestellt, um ihre Ficksessions aufzuzeichnen, damit es kein Problem wäre, seine Reaktion zu beobachten. Sie war ungefähr 30 Sekunden hinter ihm, als sich die Schlafzimmertür schloss. Er ging in sein Zimmer, aktivierte dann ein Symbol und setzte sich an ihren Computer.
In der nächsten Stunde sah sie zu, wie Louis sie fickte, sah zu, wie ihr Sohn und Louis sie doppelt fickten, hörte sie ihr sagen, was sie von ihnen und was sie mit ihren Schwänzen machen wollte.
Er schaltete den Computer aus, saß ein paar Minuten da und öffnete dann die Notiz. Mom, du warst die größte sexuelle Erfahrung meines Lebens und Louis‘ Leben. Es ist an der Zeit, offen über unsere sexuellen Bedürfnisse zu sprechen. Jetzt, da Sie dies lesen, liegt der nächste Schritt bei Ihnen. Wenn Sie die Regelmäßigkeit sexueller Begegnungen aufrechterhalten möchten, tun Sie bitte Folgendes, wenn es die Zeit erlaubt. In einer Tasche unter deinem Bett liegen gelbe Jungenshorts und ein gelber BH. Zieh schwarze High Heels an und komm in mein Zimmer. Wenn Ihr Vater zu Hause ist oder Sie keine Zeit haben, ziehen Sie bitte Ihre weiße kurze Shorts mit einem gelben BH an und kommen Sie in die Küche. Wenn Sie sich entschieden haben, das bei der ersten Gelegenheit zu beenden, sollten wir reden, bevor wir jemandem davon erzählen. Es wurde von Love Terry signiert.
Sherry schaute auf den Zettel, schaute auf ihre Uhr, es war 5:30 Uhr, legte sich unters Bett, nahm die Tasche samt Inhalt, ging ins Bad. Fünfzehn Minuten später kam sie aus dem Badezimmer und sah charmant aus. Er trug Absätze. Terry schaltete den Computer aus, zog sich aus und wartete. Es klopfte an seiner Tür, Wer ist da?
Mami Schatz, kann ich reinkommen?
Die Türen sind unverschlossen. Er betrat sein Zimmer und schloss die Tür, Hallo Schatz.
Wow Mama, du siehst super aus in diesem Outfit.
Danke Baby, aber wir müssen reden.
Mama, können wir später reden? Ich habe seit vier Tagen keine Haselnüsse mehr gepoppt, weißt du, wie viel Sperma in meinem Nusssack ist? Hören Sie jetzt.
Sie kam lächelnd zu ihm, sie küssten sich. Sie sprach, während ihre Finger die Umrisse ihres Kitzlers und ihrer Schamlippen nachzeichneten, die in einer Umarmung gefangen waren. Terry, ich wusste, dass ich gefickt wurde, ich verstand nur nicht wie, wie du inzwischen bemerkt hast, hält es mich einfach in einer viel besseren Stimmung. Ist es okay für mich, zwischen uns dreien zu bleiben? Wirst du mich jetzt ficken, Baby, was soll ich tun?
Ich… ich glaube… bei mir sind es auch schon vier Tage, meine Muschi braucht viel Ejakulation. Bitte Baby, ich brauche jetzt einen Schwanz Okay, aber wir müssen Lou später sagen, dass er aufgeregt sein wird. Sherry bemerkte, dass ihre Katze klatschnass war, packte ihren Schwanz, küsste ihren Kopf, legte sich hin und spreizte ihre Beine weit. Sie sah ihn an, als sein Schwanz anfing, tiefer in ihr zu gleiten. Schatz, warte, ich kaufe dir einen Reifen?
Keine Gummimama, wir ficken seit über einem Monat, vergiss Gummi, jetzt fick mich Er erkannte schnell, dass es nicht der Hahn im Inneren war, der ihn veranlasst hatte, die Sterne zu sehen, aber es würde so bleiben, bis Louis ankam.
Jetzt hatte sie Eier in sich, ihre Katze zuckte um ihren Schwanz, jedes Mal, wenn sie nach unten tauchte, spürte sie ein tiefes Brennen in ihrer Muschi; zog ihn an seine Brust. Schatz, füll mich mit Sperma, ich brauche das, ich liebe es, wie sich das anfühlt, wenn sie einen brüllenden Orgasmus hat, während sie hart an ihrem Hals saugt, während sie ihre Nägel ohne Vorwarnung in ihren Rücken vergräbt. Er schlug hart und schnell auf seine Fotze, Liebling, magst du mein obszönes Gerede? 0?Gott ja Mama.? Baby, fick die Muschi deiner Mama, bring mich zum Schreien, füll meine Muschi mit deinem Sperma, ich bin deine Schlampe, mach mit mir, was du willst. Ein zweiter Orgasmus hatte sie übermannt, als Terry sich verhärtete, er wusste, dass sein Sperma anfangen würde zu fließen. Er zog sie an sich und saugte an einem weiteren Stück ihres Halses, als eine riesige Ladung Sperma tief in ihr ausbrach. Es fühlte sich großartig an zu spüren, wie das Sperma tief in mich hineinfloss. Er fickte sie weiter; er hat dir in die augen geschaut. Gott, Baby, du fühlst dich großartig, mach weiter so. Terry behielt nur eine langsame Auf- und Abbewegung bei; Sherry hatte mindestens sechs Orgasmen, bevor Terry eine weitere Ladung auf sie blies.
Sie lagen im Bett, es war 7.15 Uhr, er hat dir in die Augen geschaut, Schatz, dein Vater kann gleich kommen, wir müssen aufstehen und die Treppe runtergehen.
Okay, Mom, aber zieh dein Höschen nicht aus, damit ich weiß, dass du mein Ejakulat überall verspritzt. Sie kichert und denkt, dass sie ihr Höschen offen hält, damit sie weiß, dass ich ihr Sperma verliere, es klingt gut für mich. Sie stiegen aus dem Bett, rannten in sein Zimmer, zogen eine Jogginghose und ein T-Shirt an. Sie gingen in die Küche. Er schenkte ihr Wodka und Limonade ein und strich seine eigenen glatt. Er saß mit ihr am Tisch.
Liebling, du weißt, dass sich meine Muschi großartig anfühlt, von jetzt an bin ich … du … eine Schlampe.
Mama, ich rufe Louis später an, bitte sag ihm, dass ich deine Fotze gefickt habe und es großartig ist, aber du willst immer noch, dass er dich bald fickt? Würde Honig Verhütung brauchen, weil ich nicht schwanger werden wollte? Der lustige Lou und ich haben darüber gesprochen, wozu wir uns entschieden haben. Ihre Augen öffneten sich, Du willst, dass ich ein Baby bekomme? Eigentlich wäre es mir lieber, wenn mir die Wahrheit gesagt würde, aber Lou und ich glauben, dass er sowieso in ein paar Tagen Tabletten nehmen wird.
Oh pfui, ein großer Klumpen Sperma ist gerade aus meinem Höschen gesprungen. Steh auf und zieh deine Jogginghose runter, ich werde dich mit Sperma füttern. Sie lächelte, zog ihren Schweiß herunter, Terry schaffte es, in einem Monat zwei Tropfen Sperma zu bekommen, sie lächelte ihn an. Oh mein Gott, ich liebe das leckere Sperma. Er zog seine Jogginghose hoch und setzte sich wieder hin.
Sie unterhielten sich etwa eine halbe Stunde lang, bis ihr Mann nach Hause kam. Nach einem kurzen Scheineinkauf eilte er aus dem Haus, um sich etwas zu essen zu holen. Mom, du musst Lou jetzt anrufen, ihm sagen, was los ist, ihm sagen, dass er morgen nach der Schule kommen und ihn umhauen soll, ich weiß, dass du seinen großen Schwanz wirklich magst.
Ich bin schuldig, ich hatte noch nie einen schwarzen Schwanz, toll, lass mich dein Handy benutzen, falls dein Drecksack-Daddy zurückkommt.
Sherry verbrachte fast zwei Stunden am Telefon mit Louis, legte auf und sah ihren Sohn an. Louis wird morgen mit dir nach Hause kommen, oh mein Gott, ich kann es kaum erwarten. Gibt es etwas, das du mich tragen sehen möchtest?
Das Outfit, das du heute trägst, wäre großartig. Okay, ich werde das Sperma darauf waschen und bereit sein, wenn die Männer ankommen. Er stand auf und ging zu Bett.
Am nächsten Tag in der Schule diskutierten sie darüber, wie Louis es seiner Mutter erzählte. Als sie bei Terrie zu Hause ankamen, stellten sie fest, dass ihr Vater zu Hause war. Sherry stritt mit ihm über Geld, als sie eintraten. Der Kampf hörte auf, als die Jungen hereinkamen, ihr Mann sah sie an und sagte hallo und ging nach oben. Sobald er den Raum verließ, schnappte er sich Louis und sie umarmten sich leidenschaftlich. Baby, es tut mir leid, ich wusste nicht, dass du so schnell nach Hause kommst, ich will deinen Schwanz so sehr in mir haben, flüsterte sie ihm ins Ohr. Louis sah sie an, wir müssen schnell etwas tun, ich habe seit fünf Tagen keine Nuss fallen lassen.
Nun Schatz, das ist auch deine Muschi, lass sie uns auffüllen, wir können in die Garage gehen, Terry kann aufpassen, richtig Baby?
Louis nahm ihre Hand, sie waren in der Garage; Seine Jogginghose und sein Höschen reichten ihm bis zu den Knöcheln, Louis vergrub seinen Schwanz tief in ihr. Er wackelte mit seinem Hintern in kleinen Kreisen, als er sie sanft schlug. Sie stöhnte, als sie mehrere kleine Orgasmen hatte, während sie in einem gleichmäßigen Tempo fortfuhr. Sie war kurz davor, zum dritten Mal zum Höhepunkt zu kommen, als sie spürte, wie sie sich verhärtete, das Gefühl von heißem Sperma, das tief in ihren Gebärmutterhals strömte, ließ ihren ganzen Körper mit der Kraft eines Orgasmus zittern, bei dem sie fast ohnmächtig wurde. Beide standen eine Weile da und hielten den Atem an.
Sie zog ihr Höschen hoch, ließ aber ihren Schweiß los, beugte sich vor und leckte ihren Schwanz sauber. Danke Baby, ich brauche das wirklich, ich fühle mich so viel besser, dann werde ich deinen Nusssack komplett leeren, wenn er weg ist. Louis schob seine Hand in ihr Höschen und fütterte sie mit ein paar Bissen heißem Sperma. Er schluckte jeden Tropfen davon.
Terry steckt den Kopf durch die Tür und geht nach unten. Während die Kinder sich unterhielten, blieb Sherry in der Garage und tat so, als würde sie nach etwas suchen. Habt ihr zwei keine Hausaufgaben oder so?
Ja, mein Vater hat an einem Klassenprojekt gearbeitet, wir müssen zu Lous Haus gehen, um es zu machen, wie wäre es mit einer Tour? Er zuckte mit den Schultern und stimmte zu, sie ließen ihn in der Garage.
Sie suchten nach den Videos, um die richtige Begegnung in Lous Schlafzimmer zu finden, und fanden sie schließlich 45 Minuten später. Terry gab Louis die Notiz ok Bruder, ich gehe, dann ruf mich an und gib mir die Details.
Ihre Eltern stritten sich immer noch, als Terrie hereinkam; Sie sahen ihn beide an und kehrten zu ihrer Diskussion zurück. Terry ging in sein Zimmer. Schweigend aßen sie ihr Abendessen. Terry kehrte um 7 Uhr in sein Zimmer zurück. Er schaltete den Fernseher ein, den er gerade auf das Bett gestellt hatte. Um 8:30 Uhr vibrierte das Telefon und es war Louis, der anrief: Hey Lou? Er hörte Marias Stimme: Ist das der Besitzer des Hahns, der meine Fotze gut eingeölt hält und mir zu guter Laune verhilft?
Das wäre, hallo Maria.
Baby, meine Muschi braucht dich wirklich, kannst du heute Abend kommen?
Nein, Baby, unsere Leute streiten sich, also ist es heute Nacht für ihn Mist, aber da morgen Freitag ist, kannst du die Nacht bei uns verbringen, wenn du dich um die zwei kleinen Kinder kümmern kannst, schätze ich, mein Vater fährt aus der Stadt?
Ich werde es tun, Baby, bitte wichse nicht. Ich möchte, dass ihr alle ejakuliert, ich hasse es, einen Tropfen zu verschwenden Es war Marias Nachricht klar, dass Sherry einen Schwanz wollte und ihn mit der gleichen Begeisterung akzeptierte, als wenn sie ihn von ihrem Sohn und besten Freund bekam.
Am Freitagmittag bekam Terry eine Nachricht von seiner Mutter, sein Vater sei zur Convention in Philadelphia gefahren, er werde Montag zu Hause sein. Seine Antwort war, ich werde es Louis sagen. Louis schrieb ihm, dass seine Mutter die beiden Kleinen bis Sonntag bei ihren Großeltern lassen würde.
Um 5 Uhr rief Louis Terry an und öffnete das Garagentor, das sie aufgezogen hatten. Louis und Maria betraten die Küche, wo Terry und Sherry standen. Terry packte Maria, steckte seine Zunge in ihren Hals, zog ihre Arschbacken in ihre Leiste und rieb sie. Louis tat so ziemlich dasselbe, außer dass Sherrie ihre Fotze durch ihre Jeans schob. Sie trennten sich ein paar Minuten später, Terry kicherte, stellte sie aber vor. Sherry machte Getränke und sie gingen ins Arbeitszimmer. Maria, willst du mit nach oben kommen, um dich frisch zu machen?
Ich hoffe du meinst, dass sie sexy und schlampig sind?
?Ziel Freundin, lass uns gehen? Terry zwinkerte Louis zu, Ich bin gleich zurück. Lass uns nackt sein, sie sollten bald unten sein.
Zwanzig Minuten später betraten sie in BHs, Slips und High Heels das Arbeitszimmer, nur in unterschiedlichen Farben. Jede Mutter ging und nahm den Schwanz ihres Freundes aus ihrer Unterwäsche und fing an, ihn zu lutschen. Wartet Mädels, bevor wir mit einem ernsthaften Pussy-Tattoo beginnen, müssen wir über etwas reden.
Können wir beim Reden weiter lutschen? Sie fragte. Nein, ein Kuss auf den Kopf ist okay, aber kein Saugen für ein paar Minuten. Louis und ich fragen, wie Sie sich fühlen, wenn Sie unsere Babys zur Welt bringen?
Ich fühle mich nicht sehr wohl, Schatz, wenn ich ein Baby mit Louis habe, könnte es schwarz sein, es könnte deinem Vater schwer zu erklären sein, aber bitte sag mir, dass ich fast jeden Tag weiter gefickt werde. Und du Maria? Louis, willst du, dass ich Terrie oder dein Baby bekomme? Das wäre toll, Mama, weiter so. Okay, ich habe die gleichen Bedenken wie Sherry, wenn Terry ein Vater wäre, könnte er weiß sein, wie sollen wir das deinem Vater erklären?
Ich denke nicht, dass das eine großartige Idee ist, Lou? ?Dito?. Die Mädchen kicherten.
Maria küsste das Ende von Terrys Schwanz mit ihren Lippen. Liebling? Ich bitte dich um einen Gefallen.
Sicher, Baby, was willst du?
Da er das ganze Wochenende oder zumindest bis Sonntagmittag war, kannst du mich jetzt ins Bett bringen, kannst du mich ficken oder mich sinnlos ficken?
?Ich würde es gerne tun.? Er hielt deine Hand Wir sehen uns um 8 zum Abendessen. Sie gingen zu seinem Zimmer.
Er saß bei geschlossener Tür in seinem Zimmer auf der Bettkante. Terry, ich möchte, dass du weißt, dass ich deinen Schwanz und die Person, die daran hängt, wirklich liebe. Ich wäre stolz auf Ihr Baby, wenn die Dinge anders wären, aber ich bin bereits verheiratet und habe drei Kinder. Es wäre schwer, meinem Mann ein weißes Baby zu erklären, also können wir uns einfach lieben und eine tolle Zeit haben? Ich mache alles was du willst, auch wenn es pervers klingt, unser Sexleben kennt keine Grenzen.
Terry setzte sich neben sie und fing an, ihren Hals zu küssen, streichelte leicht ihre erigierten Brustwarzen. Sie zog sanft ihren BH aus und begann sanft an ihrer Brustwarze zu saugen. Er atmete schwer, seine Beine auseinander, sie starrten beide auf seinen Unterleib, direkt unter dem Hügel war ein großer nasser Fleck. Ihre Blicke trafen sich, sie lächelte ihn an, sie ist bereit.
Er befestigte ihn, indem er ihn langsam an ihren nassen Schamlippen vorbeigleiten ließ, stöhnte, brachte ihn nah an sein Gesicht, Ich liebe deinen Schwanz Terry hielt drei Minuten lang einen tiefen Pumprhythmus, schob seine Post in seinen Arsch, versuchte, ihn tiefer zu ziehen, schrie seinen Namen, hatte einen explosiven Orgasmus, sein ganzer Körper zitterte. Die Frau hielt die Pumpbewegung mindestens fünf Minuten lang aufrecht und erlebte mehrere weitere schreiende Orgasmen. Er war in der Nähe? Maria Bin ich in der Nähe? Baby blase deine Ladung, ich brauche es wirklich. Das harte Sperma seines Schwanzes explodierte in ihre ungeschützte Muschi. Das Gefühl von heißem Sperma war mehr als sie ertragen konnte, nachdem sie einen weiteren heftigen Orgasmus erlebt hatte; fiel für ein paar Sekunden in Ohnmacht. Ihre Muschi hat ungewollt seinen Schwanz gemolken. Ihr Zittern ließ nach und sie lagen sich einfach in den Armen. Ein paar Minuten später drehte sie sich auf die Seite, so dass sie ihn ansah, ihre Brüste ruhten auf seiner Brust. Liebling, das war der beste Fick meines Lebens, danke. Könnte jeder Mann, der mich so ficken kann, absolut alles Sexuelle haben, was er von mir will?
Terry sagte ihr, sie solle ihr Höschen zurückholen, sie stand auf, sie zog es an, Sperma quoll aus ihr heraus?
?Sage ich allen, dass ich meinen Mann von mir habe? Mir geht die Flüssigkeit aus und ich liebe es. Wenn sie und wir alle heute Abend zu Abend essen, wird meine Mutter wissen, dass ich dich gut gefickt habe?
Darling, du hast mir den größten Fick meines Lebens gegeben, jetzt wo dir diese Höschensache wichtig ist, sollte ich nicht auch einen nassen Fleck auf meinem Arsch haben? Terry lächelte sie an, hob ihre Hüften nach links und ein breites Lächeln bildete sich auf ihrem Gesicht. Um mich durchnässt und spermanass zu machen, müssen wir unser Geschäft vor 8 erledigen, richtig? ?Mein Arsch ist nicht mehr jungfräulich, also bitte?
Gegen 8 Uhr gingen sie ins Arbeitszimmer, Sherry und Lou standen, als sie hereinkamen, Lou sah ihre Mutter an. Er drehte Sherry, um stolz einen nassen Fleck vorne und hinten zu zeigen. Terry kicherte Maria zu beiden Männern an. Lou sprach: Scheint, wir hatten beide die gleiche Idee, Bruder? Die Frauen sahen sich an: Ist Sherry vollgespritzt hübsch für dich? Danke Maria, du auch?
Sie gingen in die Küche, Was gibt es zum Abendessen, Mama? Sherry stand da und sah die drei einen Moment lang an. Was ist mit den Chinesen? Sie brachten schnell die Speisekarte heraus und bestellten zur Lieferung. Beide Frauen liefen nur in spermagetränkten Höschen herum, und als es an der Tür klingelte, schnappte sich Lou seine Jogginghose und sein T-Shirt, kaufte das Essen und bezahlte es.
Lou hatte ein Lächeln auf seinem Gesicht. Ich schätze, wir sollten alle nach oben gehen, nachdem wir uns entspannt und noch einen Drink getrunken haben. Terry und ich gehen zu dir DP, während Sherry zuschaut, dann gehen wir zu DP Sherry, während du zusiehst? Die Frau sah sich an, ein kokettes Lächeln bildete sich auf Marias Gesicht. Vielleicht kann Sherry deinen Nusssack massieren oder sogar deine Prostata reiben, das gibt definitiv mehr Ejakulation? Sherry kicherte, Warum klingt Maria köstlich, die Sache mit dem Nusssack wäre großartig, aber ich denke, ein Peeling mit Niederwerfungen ist der richtige Weg? Beide Frauen sahen sich an und fingen an zu lachen.
45 Minuten später sah Lou Terry an: Hey Bruder, ich schätze, meine Mutter könnte dafür einen DP gebrauchen? Ich bin sicher, ich werde gehen? Sherry kicherte, als sie zum Schlafzimmer gingen. Marias Brustwarzen sprangen hervor, bevor die Männer etwas tun konnten, Lou funkelte sie an. Ich glaube, deine erwischte Mutter hat auf deine Brustwarzen geschaut? Er schaute und lachte.
Terry half Lou auf seinem Schoß zu landen und glitt langsam hinein, bis sein Schwanz tief in seinen Arsch eindrang. Terry stellte sich vor sie, setzte sich auf Lous Schoß und ihre Beine kreuzten ihre Beine, ihre Muschi vollständig freigelegt. Terry ging mit geradem Schwanz nach vorne und legte seinen Kopf auf ihre Schamlippen, ein sanfter Stoß, in dem er steckte. Ein paar Sekunden später versank ihre Kugel tief in ihm. Ihre Fotze hatte die volle Kontrolle über ihren Körper, sie stöhnte, weinte und schrie ihre Namen. Sie sagte Terry immer wieder, dass die tiefere Baby-Mami alles ist, was Sie brauchen, dann begann sie, ihr Bestes zu geben. Die Männer arbeiteten in einem gleichmäßigen Rhythmus, wobei er mehrmals zum Orgasmus kam. Oh, Terry will Mama Ihr Körper zuckte, als sie einen explosiven Orgasmus hatte, und zog sie nach unten, als beide Männer die Ejakulation aus ihren Körpern entleerten.
Es dauerte ein paar Minuten, bis sie sich beruhigt hatten, Terry zog sein Gerät heraus und es ertönte ein Pfeifen. Sie entfernten ihn wieder von Lou, woraufhin Sperma aus ihm lief. Hat er gelacht? Terry, meine Muschi hat gerade Danke gesagt? fragte Lou, ich schätze, dein Arsch hat dasselbe getan, richtig? ?Dito?.
Sherry rieb ihren Kitzler, der Anblick der Jungs, die zu Maria DP machten, war umwerfend, sie konnte es kaum erwarten. Diesmal ging Terrys Schwanz in ihren Arsch, während Lous Schwanz tief in ihre Fotze eindrang. Sherry liebte es, zwischen ihrem Stöhnen schmutzig zu reden und rief: Lou, Baby Mamas Muschi will eine gute Ladung, schreib deinen Namen an meine Muschiwände, bevor du fertig bist, oh fuckkkkkkkkkkkkk. Nachdem der Orgasmus durch sie hindurchgegangen war, begann ihr Körper als Orgasmus zu zittern. Da die Männer zehn Minuten zuvor ejakuliert hatten, bearbeiteten sie seinen Körper noch mindestens zehn Minuten lang. Er verlor den Überblick über die Anzahl seiner Orgasmen. Schließlich zogen beide Männer sie herunter und nahmen das ganze restliche Sperma in ihre Nusssäcke.
Die Kinder zogen sich zurück, legten sich neben Maria aufs Bett, Danke Jungs? Bin ich mir sicher? Werde ich heute Nacht gut schlafen?. Maria sah Sherry an, Sherry, warum schlafen wir nicht alle im selben Bett, damit wir ihnen frühmorgens einen blasen können und schauen uns gegenseitig an, um Tipps zu bekommen, wie wir vor dem Frühstück besser arbeiten können? Sherry lächelte. Es ist okay für mich, Maria, aber Jungs sagen mir, ich bin so ein guter Schwanzlutscher? sie lachten alle
Den Rest des Wochenendes verbrachten wir damit, nur Liebe zu machen, zu saugen und im Allgemeinen jedes einzelne Verlangen, Verlangen, Verlangen und jede obszöne sexuelle Orientierung zu bemerken.

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 14, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert