Vollbusige Blondine Gibt Kopf Und Wird Von Bbc Gefickt

0 Aufrufe
0%


Diese Geschichte handelt von zwei jungen Mädchen und einem Mann oder einem König oder wie auch immer man ihn nennen möchte. Das ist eigentlich mein Rollenspiel und eines der Cyber-Dinge. Hoffe es gefällt euch
KAROSSERIE:
Die ganze Wut von Enigmas, die im Turm stehen, verblasst jetzt schnell. ihre Augen sind schwarz, ihr Körper sieht… menschlich aus, aber mit einem Schwanz. Mit dem Rücken zur Tür wartet er mit einem begeisterten Lächeln auf seine Besucher… Das wird ein Riesenspaß…
Die Tür, die langsam zum Turm führte, trat ein, Jade. Sie dachte, dass heute Nacht etwas Besonderes werden würde, also entschied sie, wohin ihr langer schwarzer Rock und ihr roter Drache gehen würden. Er grinste Enigma an, als er eintrat, und spürte, wie Enigmas ganze Kraft in den Raum strömte. .Hinter ihr war eine immer noch schüchterne und ruhige Alina, gekleidet in ein hellrosa Sommerkleid. Sie lächelte ihn schüchtern an und sah nach unten.
Bei offener Tür schlossen sich seine Augen, als er sich umdrehte, und enthüllte ein Gesicht, genau wie Xion, aber deutlicher … und geätzt. Seine Zunge flatterte sanft und rollte über seine Zähne, als er etwas aus der Tiefe seiner Kehle murmelte.
Jade spürte einen leichten Schauer über ihren Rücken, als sie ihn ansah, ein Grinsen immer noch auf ihren glatten Zügen. Er fuhr sich mit den Fingern durchs Haar, dann über seinen Nacken bis zum Knopf auf der Rückseite seines Hemdes. Ich wünschte… Sie biss sich auf die Lippe, als sie den Knopf aufknöpfte und langsam ihr Shirt auszog, wodurch der schwarze Spitzen-BH zum Vorschein kam, den sie darunter trug. Sie stieß einen kleinen Seufzer aus, als sie ihn auszog und langsam auf den Boden fallen ließ , trägt einen rosa BH und einen Slip darunter.
Enigmas erster Zug war, zwei Quicks zu sehen. Für einige Augenblicke war es nicht mehr nur ein Leuchten, bevor es hinter den beiden Frauen wieder auftauchte. Ihre Augen blieben geschlossen, als sie zwei Schritte nach links ging und das schwarze Spitzenhöschen von der jadeförmigen Gestalt riss. Seine anderen Hände krallten und rissen den Rest von Alinas Kleid von ihrem kleinen Körper. Er stand da und schüttelte die Stöcke aus seiner Form, die Gliedmaßen aufrecht, fast einen Fuß lang, etwas größer als Xion … aber glauben Sie mir, das war nicht seine einzige Überraschung … vielleicht mehr … Wenn Sie diese Rubine teilen Lippen…
Jade grinste, als sie sich umdrehte, um ihn anzusehen. Als sie ihr erigiertes Glied sah, fuhr sie langsam mit ihrer Zunge über ihre Zähne und Lippen. Sind wir ein bisschen glücklich?…, fragte er scherzhaft, ein Kuss auf ihre Lippen, als sie auf ihn zuging und weiterging. Alina sah ihr Glied mit großen Augen an, als sie ihre nackte Brust mit ihren Armen bedeckte. Er war immer noch schockiert darüber, wie groß das Mitglied war. Jade lachte und ging zu Alina hinüber, bevor sie sanft ihre Hände von ihrer Brust hob. Hun okay, er beißt nicht… wenn du ihn nicht willst… Er lachte leise und schob Alina zu Enigma.
Er schwang seinen Schwanz hinter sich und wickelte ihn um sich, brachte sie beide auf die Knie. Ketten sprangen aus dem Boden, wickelten sich um die Oberschenkel und Knöchel der beiden Frauen und zogen sie auf allen Vieren zu Boden. Eine weitere Kette kam von den Wänden und wickelte sie wild um ihre Hälse. geht zurück, als sie sich Alina nähern. Die Ketten an der Jade würden ihn dazu bringen, sich zwischen Alinas langsam auseinandergehende Beine zu legen. Dann hob er seinen Kopf ein wenig und hielt ihn dicht an den Haken, der Alinas durchnässte. (Ich liebe diesen Satz) Ihre Anweisungen waren klar, selbst als sie mit den gesprochenen Worten in ihrem Kopf innehielten, als sie ihren Kopf und die ersten paar Zentimeter ihres Glieds in ihren Mund gleiten ließ, während sie ihre Brüste streichelte.
Jade grinste leicht und genoss das Gefühl, dass ihr Leben in den Händen von jemand anderem lag, als sie spürte, wie ihre kostbare Aura abgeschnitten wurde. Sie leckte sich erneut über die Lippen, als sie unter Alinas feuchtigkeitsspendende Breakout (lol) gelegt und angehoben wurde. Seine Zunge tauchte aus seinem Mund auf und er leckte sanft Alinas süße Lippen. Alina schloss langsam ihre Augen, als Jade sie leckte und stöhnte ein wenig, als Enigma in ihren kleinen Mund eindrang. Er begann langsam seinen Kopf zu lecken und kleine Kreise mit seiner Zunge zu machen.
Alinas‘ Brust tauchte in ihrem Mund auf und wieder heraus und ihre Hüftknochen wurden stärker, je länger ihr Glied wurde. Ihr Schwanz folgte ihr, hinunter und um ihre jadefarbenen Brüste herum, schmiegte sich zwischen ihre Beine. Seine Lippen krümmten sich heftig zu ihr, pumpten etwa 20 Zentimeter auf, bevor sie sich zurückzogen und aufrissen. Ihr Rücken kräuselte sich unter ihrer Haut, aber zu diesem Zeitpunkt war unklar, was passiert war oder welche Art von Bedrohung sie gewesen sein könnte. Ihr Schwanz wurde ein wenig dicker und beschleunigte ihre Schritte, als sie fast ihr gesamtes Organ gewaltsam in Alinas Mund gleiten ließ. in Jade.
Jade spürte, wie ihr Schwanz hineinging und drückte ihre Hüften leicht gegen die Ketten, als sie anfing, ihre nasse Fotze zu ficken. Er stöhnte leise und leckte Alina, während er langsam an ihrer Klitoris saugte und seine Zunge um sie legte. Alinas Augen weiteten sich ein wenig. es wächst in deinem Mund, verlängert schmerzhaft deine Lippen und schmerzt sie. Als sie spürte, wie Jades Geschwindigkeit zunahm, stieß sie ein leises Stöhnen aus und bewegte ihre Zunge schneller über das Glied, als sie würgte, als ihr Wachstum sie ein wenig nach unten zwang, als sie die Geschwindigkeit ihrer Zunge erhöhte. Es füllt Hals und Mund.
Enigmas Augen öffneten sich schließlich, die Rippen auf seinem Rücken formten sich zu langen, peitschenartigen Segeln. Die Ketten wurden zurückgezogen, als ihre scheinbar unzähligen Verlängerungen die Wände und die Decke umhüllten. Jemand schlang sich um die Hüften beider Frauen, öffnete sie und hob sie hoch, sodass sie fast kopfüber in der Luft hing. Jades Zunge würde bei ihm bleiben, als er in eine sitzende Position gehoben wurde, wobei seine Beine an den Knien gebeugt und zusammengehalten wurden. Enigma zog sein Glied aus Alinas Mund, als es über Jade kletterte und unterging. Er glitt mit seinem Schwanz durch sie hindurch, stieß ihn nach oben und in Alinas Mund und erlaubte ihr, die jadesaftige Fotze zu schmecken, bevor er sie in ihren Hals streckte. Ein Paar Tentakel umgab ihre prallen Brüste und sie kniete sich sanft hin, als ein anderer spielerisch ihren Arsch drückte. Er stach auf das Enigma-Mitglied ein, als Jades anfing, heftig in ihre triefende Fotze einzudringen, seine Klauen gruben sich in ihre Brüste und stießen sein Gesicht gegen Alinas Tür.
Alina leckte den Tentakel ab, verzog das Gesicht und würgte, als er ihr in den Hals lief. Sie errötete purpurrot, als sie ihre Teenagerbrüste drückte und Jade an ihrer Muschi saugte und leckte. Er spürte auch, wie sich der Tentakel gegen seinen Hintern drückte, was ihm Angst machte. Er hatte ein bisschen Angst, dass er hineinkommen könnte. Jade knurrte ein wenig, als sie spürte, wie ihre Krallen das weiche Fleisch ihrer Brüste zerrissen und ihr Glied sie hart drückte, es fühlte sich an, als würde sie ihr Inneres auseinander reißen. Und das ist erst der Anfang. dachte sie sich vor ihrem Gesicht plötzlich weiter in Alinas Fotze geschoben.
Enigmas Streiche auf Jades Muschi wurden aggressiver, als sie fortfuhr, ihre Augen schlossen sich langsam, ein Puls ihrer Kraft kreiste durch den Raum. Er zog seinen Schwanz aus Alinas Kehle und achtete darauf, sie locker um ihren Hals zu wickeln, während er die Jade von ihrem Kragen zog. Sie beugt sich über Jade und hängt jetzt an ihrem Platz, ihre Figur hängt nun und reibt kräftig über ihren Schwanz. Ein Tentakel, etwas dicker als die anderen, bahnt sich ebenfalls seinen Weg ihren Arsch hinauf, reißt sich ihren Weg, um an ihrer Alina zu arbeiten, und untersucht sie sanft. Enigma öffnete langsam ihren Mund und drückte ihre Lippen auf Alinas Fotze, ihre Zunge begann, ihren kleinen Körper zu füllen und zu öffnen, ihre Hüften weiteten sich, als sich ihre Zunge auf sie zu bewegte, elf Zoll hoch.
Jedes Mal, wenn Jade ihren Schwanz ritt, konnte sie fühlen, wie ihre Brüste wild hüpften, während sich ihre Hüften hart gegen sie bewegten, als sie langsam ihre Augen schloss.Sie verließ das Stöhnen ein wenig lauter als die anderen, als sie spürte, wie ein Tentakel in ihren süßen Arsch eindrang. Sie bewegte ihre Beine ein wenig, um ihren Arsch zu öffnen, wenn sie tiefer gehen wollte, fühlte sich der Tentakel besser an. Alina schrie laut auf, als sie spürte, wie sich der Tentakel in ihren jungfräulichen Arsch bohrte. Tränen füllten ihre Augen, als sie den Schmerz und das Blut spürte. Die Folter tropfte ihr über den Arsch. In dem Moment, als er spürte, wie ihre Zunge hineinsinkte, öffneten sich seine smaragdgrünen Augen völlig schockiert über die Länge seiner Zunge. Augen wieder.
Enigmas Zunge begann wild zu zittern, als sie ihr immer näher kam. Der Tentakel in Alinas Arsch begann zu ejakulieren und füllte die Tiefen ihres Rektums mit Sperma, aber als sie sich zurückzog, trat ein anderer ein und nahm ihre Schritte wieder auf. Sie ging an der Wand vorbei und ging in Jades Mund, glitt ihren Hals hinunter, der Tentakel an ihrem Arsch rutschte etwa 25 cm weiter und sie pumpte heftig, als ihr rätselhafter Schwanz in ihrer Fotze anzuschwellen begann. Als er seine Geschwindigkeit erhöhte, waren seine Schläge bösartig und endlos. Als ein neuer, begann ein Tentakel, der Alinas Arsch peitschte, schnell rein und raus zu pumpen Enigma streckte ihre Zunge heraus und ließ jemand anderen in Alinas eindringen. Kleine Mengen Sperma tropften von ihrem Arsch.
Alinas leises Stöhnen erfüllte den Raum, sie spürte, wie ihre Zunge tief in ihrem Körper zu vibrieren begann und das Gefühl von heißem Sperma in ihrem Arsch sie erfüllte. Dann schmollte sie ein wenig, als ihre Zunge sie verließ, aber schnell wölbte sie wieder ihre Hüften, als Tentakel sie geschwollen füllten Jade saugte an dem Tentakel, der wie Enigmas oder Xions Schwanz in ihren Mund ging, und leckte ihn gierig. Um sich festzuhalten, stieß sie heftig mit ihren Hüften gegen ihn, als sie den Höhepunkt erreichte. Ein gedämpfter Schrei war aus Jades Mund zu hören, als sich die Markise tiefer in ihren Arsch bewegte.
Als Jade ihren Höhepunkt erreichte, explodierte der Tentakel an ihrem Arsch und schickte ihre heiße, klebrige Ejakulation tief hinein. Sein Penis spannte sich an, aber er konnte nicht anders, als sich seine Lippen zusammenzogen und er sich schnell herauszog. Der Tentakel im jadefarbenen Mund erreichte seinen absoluten Höhepunkt und schickte fast einen halben Liter heißer und klebriger Flüssigkeit durch seinen Hals und Mund. Jetzt fast gebrochen, wurde Alinas Körper ständig gerammt, bis jemand sowohl in der Möse als auch im Arsch explodierte und ihre Ladung tief in sie hineinzog. Er wirbelte sie schnell herum und hielt sich zu lange fest, platzierte sowohl Alina als auch die Jade in einer knienden Position vor sich, benutzte drei Tentakel, um Gesichter zusammenzubringen, und öffnete beide Münder mit einem einzigen Eintauchen in die Kehle. Enigma begann zu ejakulieren, als sie sich beide zurückzogen, Schüsse klebriger Flüssigkeiten fielen in offene Münder, und die Brüste, obwohl bald, würden sich die Gesichter fast schließen. Es war so lange her und sie wusste, dass dieser Orgasmus eine fast tausendjährige sexuelle Tour ausgelöst hatte.
Jade stöhnte laut und kam erneut zum Höhepunkt, als das heiße Sperma ihren eifrigen und wartenden Körper traf. Das Sperma trank gierig und schnell herunter, da sie keinen Tropfen von Enigmas süßem Nektar verpassen wollte. Alina erreichte den Höhepunkt, indem sie so laut stöhnte, dass sie härter wurde, als es kam Sein Höhepunkt war das Gefühl, dass all das Sperma seinen jugendlichen Körper füllte und aufblähte und ihn in eine Spirale der Lust schickte. Und als Enigma schließlich kam, tranken beide Mädchen alles, was mit ihren süßen Lippen in Berührung kam. Alinas Blut vermischte sich mit ihrem, als sie es trank und Jade leckte ihre Lippen.
Der Raum um sie herum schien langsam dahinzuschmelzen, als Enigma vor ihnen stehen blieb und zu seiner normalen Form zurückkehrte. Er senkte langsam seinen Zeigefinger von seiner Stirn und lächelte, beide Mädchen mit Sperma bedeckt.
Leckt euch gegenseitig und kommt zu mir… vielleicht können wir uns ein bisschen unterhalten?
Seine Augen waren darauf gerichtet, als er spielerisch schnüffelte, seine nach oben gezogenen Lippen zeigten seine eklig aussehenden Zähne.
Jade grinste und drückte Alina zurück auf den Boden, als sie langsam von ihren Brüsten begann und anfing, ihren Körper nach unten zu lecken. Alina schloss langsam ihre Augen und ließ Jade sie fertig säubern. Alles Sperma, das sie haben konnte, war von Alina, setzte sich hin und leckte sie Lippen. Alina schob ihn dann sanft zurück und ging, um ihn zu säubern. Sie lächelten beide, nachdem sie sauber waren und langsam kroch Enigma zu Alina und ging langsamer als Jade, weil sie einen gequälten und blutenden Hintern hatte.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 26, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert