Wie Wecke Ich Ihn

0 Aufrufe
0%


Der (geile) Wives Club * NUR für Mitglieder *
*Ich bin Becky. Ich denke, ich werde Ihnen das alles nicht erzählen, aber … was ist los? Eine Geschichte, die zu heiß ist, um sie zu erzählen??.
———-
?.Jetzt waren wir 5 Personen. Früher trafen wir uns jeden Mittwoch um 10 Uhr. Wir nannten ihn den ?Spouses Club? wir haben es benannt. Es sind keine BHs oder Höschen erlaubt. Wir tauschten Sexgeschichten aus, ?wahr oder falsch? Wir haben alle masturbiert, während jeder seine eigene Sexgeschichte erzählte und einer seine Geschichte erzählte. Es war SEHR streng geheim und wir haben es so gehalten. Was für ein schöner Dreh, anderen Frauen und mir dabei zuzusehen, wie wir alle zum Orgasmus kommen, wenn wir eine heiße Sexgeschichte hören. Fünf Frauen in einem Raum zum Orgasmus zu bringen, war für uns alle eine neue Aufregung.
….. Der Geschichte waren keine Grenzen gesetzt.
?..Ich kann dir eine erfundene Geschichte darüber erzählen, wie ich den Mann meiner Nachbarin Gina in seinem Bett gefickt habe, während er nicht da war. Ruby kann eine heiße wahre Geschichte erzählen, wie sie ihren Sohn unter der Dusche gefickt hat, während ihr Mann ein Nickerchen gemacht hat. Lynn sprach darüber, wie sie sich in einer einsamen Nacht von ihrem Hund ficken ließ. Du meinst kein Limit? Keine Begrenzung
?..Es fing an, als meine Nachbarin Gina und ich morgens zum Kaffee kamen.
?.Nach den ersten paar Morgen und alle ?Mädchen? Ich bemerkte, dass er aus dem Fenster schaute und begann langsam zu lächeln. Gina, du denkst an Unfug, nicht wahr? Er sah mich an und grinste breit.
?..Ich hatte ein Geheimnis, das ich unbedingt verraten wollte? aber es war trotzdem so spannend, dass ich es für mich behalten und mit niemandem teilen wollte. Es ging mir rund um die Uhr durch den Kopf. Ich benutzte es, wann immer ich daran dachte, um mich gut zu fühlen. Ich war hin und her gerissen, ob ich es der richtigen Person erzählen sollte oder nicht, all die erstaunlichen Details. Wenn ich das nie gesagt hätte, wäre es ?sicher? Der Weg, es zu tun?.aber?.Ich hatte das Gefühl, er wollte herausspringen und ihn Spaß mit mir haben lassen. Ich konnte erkennen, dass Gina etwas geheim hielt. Gina? oh Gina? Ich habe geträumt, dass du tagsüber aus meinem Fenster ins All schaust und ich sagte: Sag Becky, was du in deinem kleinen Kopf versteckst? Er lächelte rot, sagte aber nichts.
.Okay..Ich beschloss, ihr mein unartiges Geheimnis zu erzählen – aber – wenn sie mir später ihres erzählt.
?..?Gina?Ich habe ein sehr großes Geheimnis, das ich unbedingt jemandem erzählen möchte. Das trieb ihn von seinem Traum ab. Oh?.Wirklich??oh sag mir, dein Geheimnis wird bei mir sicher sein. sagte.
Okay, aber wenn ich den Deal abgeschlossen habe, musst du deinen sagen? Ich sagte.
Er sagte: ?Eh?..oh mein Gott?.naja..
.Okay?aber?du musst es geheim halten, ich könnte eine Menge Ärger bekommen, wenn es herauskommt?.deal?? Wir einigten uns darauf, unsere Geschichten mit niemandem zu teilen. Ich könnte auch richtig Ärger bekommen, wenn meiner rauskommt.
?. Wir rückten unsere Stühle näher heran und unterhielten uns leise.
Ich fing an, es ihm im Stillen zu sagen?
?..Wir begannen als Sexspiel mit meiner Frau und fingen an, zum Spaß zu spielen. Entscheiden wir uns, einmal im Monat alleine auszugehen? mit unserer Freundin. Er oder sein Freund würden dasselbe tun. KEINE GRENZEN? wir haben akzeptiert. Wir würden nach Hause kommen und Ihnen im Detail erzählen, wie es war. Es war großartig, und er und ich haben detailliert beschrieben, wie wir uns in ein Auto, hinter ein Gebäude, in ein Hinterzimmer oder sonstwo geschlichen haben und heißen Sex hatten. Ich habe ihre Brüder, ihren Vater, ihren Chef und die Typen, die sie kannte, gefickt. Er hat unsere Mädchen gefickt, meine Mutter, meine Schwestern und nur Fremde. Er kann den Nachbarn von nebenan ficken und ich kann den Postboten oder den Pizzaboten ficken. Wir haben niemandem von unserem Spiel erzählt. Diese Geschichten haben uns sehr heiß gemacht und wir hatten danach immer tollen Sex.
Ich ging vorbei und erzählte Ihnen, wie ich gerade von einer 7-Mann-Bandenexplosion in der Nacht zuvor gekommen war. Ich sagte, du warst auch da, mein Lieber, ich habe dich hinter dieser Maske erkannt. Du warst das Beste. Vorne, hinten und in meinem Mund. Du hast mir heißes Sperma ins Gesicht gespritzt. Ich erzählte weiter alle lebendigen Details. Ich beendete meine sehr heiße Geschichte und jetzt waren wir richtig heiß aufeinander.
?. Ich fragte: Wie war dein Abend, Liebes? Er sagte: Ich bin auf eine Gang-Explosion gegangen und du wurdest wütend und wir haben dich alle stundenlang gefickt?
Darüber haben wir beide gelacht. Er fuhr fort zu beschreiben, wie er die Frau seines Chefs während der Arbeit im Hinterzimmer fickte, mit all den pikanten Details darüber, wie sie wie Teenager fickten. Sie hob einfach ihr Kleid hoch und drückte es gegen die Wand. Sie kehrten an diesem Nachmittag zurück, um mehr zu erfahren. Er fiel auf die Knie, saugte an ihr und bedeckte sein Gesicht mit Sperma.
?.. Wir hatten danach großartigen Sex, da die Geschichten uns beide wirklich begeisterten.
?.Ich ging ins Einkaufszentrum, um an unserem nächsten monatlichen Abend einzukaufen. Ich dachte an eine schöne heiße Geschichte, die ich an diesem Abend erzählen könnte.
?..war das die Nacht, in der sich alles auf so wunderbare Weise veränderte?..
Ich habe in der Schule einen Typen gesehen, den ich mochte. Beere Miller. Ich wollte es schon lange, aber es ist uns nie gelungen. Er saß auf einer Bank und ich setzte mich heimlich neben ihn. Er war schöner denn je.
?..Ich dachte, wenn ich heute Abend nach Hause komme, tue ich so, als würde ich Berry gut ficken, und erzähle dir von meinem Rollenspiel-Abenteuer.
?. Er sah mich langsam an und sagte leise: ??Becky… bist du das?? Ja, es ist Berry Miller. Du siehst toll aus, Berry, ich?
?.Wenn unsere Augen verschlossen sind? war es wie früher? in der Schule? aber viel intensiver.
Gina bückte sich und hörte aufmerksam zu.
?..Sie sagte: ?Ich habe geträumt, dass ich dich eines Tages wiedersehen würde, ich bin immer noch zu sexy für dich, es hat nie aufgehört, es tut mir leid, dass ich deine Eheringe nicht gesehen habe? Wir unterhielten uns eine Weile, unsere Augen fixierten uns und ein Kribbeln ging durch meinen Körper. Er versuchte seine Verhärtung zu verbergen, aber sie blieb die ganze Zeit prall in seiner Hose. Als ich nach Hause kam, dachte ich, was für eine heiße Geschichte wäre das? Oh mein Gott… Dann fühlte ich die warme Nässe auf meiner Katze, denn der einzige Gedanke war ?ist es echt? Die Beziehung zu ihm dominierte meine Gedanken. Die folgenden Worte kamen aus meinem Mund: Lass uns privat in meinem Auto reden, Berry.??? Wir gingen langsam zu meinem Auto. Mein Herz schlug so schnell, dass es mir den Atem nahm. Wir überprüften beide, ob uns niemand sah. Ich startete meinen Van und fuhr ihn unter die Bäume am Wald.
?. Es ist noch passiert. Als nächstes wussten wir, dass wir uns sanft auf den Rücken küssten und unsere Körper spürten. Ich spürte, wie sich seine starken Arme um meinen Rücken legten. Seine Hände zogen nach vorne und seine Finger folgten meinen Brüsten. Ich zeigte keinen Widerstand. Meine Hand berührte sanft ihr Bein und die große Erektion, auf die ich den ganzen Abend gestarrt habe. Es war so heiß, dass ich ihre nackte Haut so sehr spüren wollte. Jetzt war ihre Hand unter meiner Bluse und sie hob meinen trägerlosen BH hoch.
…..Unsere sanften Küsse ließen meinen ganzen Körper kribbeln. Ich träume seit der Schule von Berry. Er mochte mich, aber wir waren nie frei, gleichzeitig unsere Gefühle zu zeigen. Jetzt hatte ich sie zum ersten Mal in meinen Armen. Seine Hände erregten mich zu neuen Höhen. Ich mag es, wie deine Finger meinen Rock hochheben und in meinem Höschen spüren. Ich zitterte, als er endlich meine nasse Fotze spürte. Dieselbe Muschi, die ich so oft zum Orgasmus gefingert habe, während ich darüber nachgedacht habe. Er wusste nicht, wie sehr ich mich in ihn verliebt hatte, und ich hatte es bis jetzt nicht wirklich bemerkt.
?.. nun hat er mir schon lange seinen geheimen Wunsch offenbart. Ich fühlte mich, als wäre ich wieder jung, und der Mann, den ich so sehr wollte, tauchte plötzlich auf und wollte mich so sehr. Ich habe schwer geschluckt? Das war meine erste Beziehung. Ich war sehr aufgeregt und die freche Aufregung war auf ihrem Höhepunkt. Ich konnte nicht klar denken? Was tue ich? Ich scheine mich um nichts zu kümmern, außer Sex mit Berry zu haben.
Es verzehrte mich und ich wollte, dass sich unsere Körper vermischen und großartigen Sex miteinander haben.
Er zog mich langsam auf sich, ohne einen langen Kuss loszulassen. Ich wackelte mit meiner Muschi auf seinem großen harten Platz. Er hörte auf zu küssen, als wir außer Atem waren. Becky, ich muss dir erklären, wie lange ich schon Sex mit dir haben wollte. Ich hatte nie die Gelegenheit, es dir zu zeigen oder dir auch nur zu sagen, wie viel. ? sagte. Er fuhr mit seinen Fingern durch mein Haar, während er sprach, als wir unsere Körper tauschten, um uns maximal zu fühlen. Er knöpfte meine Bluse auf und hob meinen BH hoch. Ich hatte sein Hemd aufgeknöpft und war mir dessen nicht einmal bewusst. Meine Brüste waren gegen seine nackte Brust gepresst, es war so heiß und unsere Herzen schlugen schnell.
…..Seine großen, warmen Hände fühlten meinen Rücken und dann fühlten sich meine Brüste so gut an, dass er sprach und kleine Küsse auf mein ganzes Gesicht platzierte. War ich definitiv im Himmel? Er musste nicht mehr sagen, da unsere Lippen für uns sprachen. Meine Zunge spielte verrückt, als ich ihrem Mund folgte und ihre Zunge fühlte meine wie zwei neue junge Liebhaber. Ich begann zu stöhnen, ohne es zu merken. Ich fing an, ihre Hose zu öffnen und sie hob meinen Rock hoch. Es würde wirklich passieren, ich bekam endlich den Hahn in die Hand, von dem ich geträumt hatte. Ich fühlte, wie mein Höschen nach unten und unten rutschte. Seine Hand fuhr von hinten zwischen meine Beine.
Ich streckte meine Beine so weit ich konnte. Ich streichelte seinen Schwanz und steckte ihn zwischen meine heißen Beine in meine Fotze. Ich hielt meine Beine fest zusammen. Ich fickte langsam seinen Schwanz mit meinen inneren Schenkeln. Meine Hände fühlten sein Gesicht und seine Brust. Verdammt, er wusste definitiv, wie man die Brüste einer Frau massiert. Wir fingen langsam an, hyperaktiv zu werden und ich stöhnte noch mehr. Ich ging langsam nach oben und platzierte seinen Schwanz, um meinen Kitzler zu reiben. Wir starteten in einem so natürlichen Rhythmus, wie ich ihn noch nie zuvor gespürt habe. Wir schwankten eine Weile, als die Spannungen eskalierten. Mit jedem Schlag näherte sich die Spitze seines Penis dem Eindringen in mich. A??OH?oooooo? als sein Schwanz in meine nasse Fotze glitt?. Zittere ich, wenn ich mit jedem Schlag langsam einen Zentimeter rutsche? tief und wunderbar
?.Gina hielt mich auf und flüsterte dann: (??verdammte Becky, jetzt habe ich ein durchnässtes Höschen) Wir kicherten beide. Gina sagte, sie hoffte, dass es mir egal sei – aber – ich sah zu, wie sie ihre Hand in ihre Shorts gleiten ließ und ihre Augen schloss? (? … okay … weiter, Becky?) Ich konnte sehen, dass ihre Finger darin waren. Pussy ?hmmm?gute Idee…und ich legte meine Hand unter meinen Rock und glitt mit einem Finger in mein Höschen. War meine Muschi auch nass? Gina dabei zuzusehen, wie sie schwer atmete und sich selbst fingerte, während ich dasselbe tat, machte mich an.
?.Ich fuhr fort?
?..Sein Schwanz war so heiß in mir, als hätte ich als junges Mädchen oft davon geträumt. Endlich hatte ich heißen Sex mit dem Mann meiner Träume, Berry. Das war das heißeste, was ich je gemacht habe. Ich hatte wirklich heimlich Sex mit ihm und ich war wirklich aufgeregt. Ich fühlte mich sehr gut damit in meiner Muschi. Als ich oben war, wusste ich, wie ich deinen Schwanz in mich schieben und genau meinen G-Punkt treffen konnte. Ich stöhnte bei jedem Schlag, als seine großen Hände meinen Körper berührten. Unsere Impulse wurden stärker und unser Stöhnen auch. Ich liebte das kleine klatschende Geräusch, das unsere Körper machten, es trug nur zur Aufregung bei. Ich ging auf einen konstanten Fick, als ich fühlte, wie ein großartiges Gefühl kam.
…..ich keuchte, als ich stöhnte?.?Oh mein Gott Berry…Oh Berry? Er fing an zu stöhnen und sich zu verhärten. Er schüttelte und schob seinen Schwanz hoch in meine rutschige Muschi?.?Eeeeeeeee? Als ich schrie, rief er: Oh mein Gott Ja mein Baby? JA? und ein Ruck wie kein anderer, ein lautes Stöhnen kulminierte. ?OH JEZZZ? Ich schrie und wir fickten so schnell wir konnten. Dann zitterten wir? Wir stöhnten beide lange? Er kniff meine Arschbacken und zog. Ich wurde vor Vergnügen erschüttert, als ich wiederholt vor Euphorie nach Luft schnappte. Ich hatte nicht erwartet, ein solches Gefühl zu bekommen. Sind unsere Hände verrückt geworden, als sie uns fühlten? ..ich wollte nur bleiben, während sein Schwanz noch den letzten Schuss Sperma in mich aufnimmt. Mir schwirrte der Kopf, weil ich nichts als beschlagene Fenster des Vans sehen konnte. Endlich hörte unser Stöhnen auf und sie waren bis auf unseren Atem leise. Oh verdammt Berry, bist du schön? Musste ich mehr haben?
Hat Berry versucht zu reden?
?.?Verdammt Das war der beste Sex, an den ich mich erinnern kann Ich wollte dich schon vor langer Zeit und schon damals wusste ich, dass wir großartigen Sex haben würden. Ich bin … so glücklich … so habe ich dich kennengelernt. Tun wir jetzt viel mehr, um all die Zeiten nachzuholen, die wir in der Vergangenheit nicht getan haben? Mann, was für ein wildes Mädchen bist du Becky??..
?..Ich bemerkte, dass ich einen Orgasmus hatte, während ich meine geheime Geschichte erzählte. Gina war auch da, lehnte sich lächelnd in ihrem Stuhl zurück. Wir waren beide wirklich fertig. Gina schnappte nach Luft und sagte: Verdammt, Becky Hat mich das wirklich gut zum Orgasmus gebracht? … aber meine Geschichte ist auch gut Soll es morgen irgendwo sein? ?.aber er würde mich wissen lassen, wann er das nächste Mal kommen würde.
?.Sie ging nach Hause und ich wartete darauf, sie zu hören? Geschichte.
?.. Ungefähr eine Woche später rief Gina an und sagte, sie könne kommen. Toller Gedanke, jetzt endlich ihre geheime Geschichte zu hören.
Er trat ein und setzte sich mit einem verschmitzten Lächeln auf seinem Gesicht. Er kam mir sehr nahe und erinnerte mich daran, niemals zu wiederholen, was er sagen würde. Vielleicht solltest du tief durchatmen, Becky, das Schicksal hat uns beide belastet. Ich bin seit ca. 6 Monaten in einer Beziehung mit dem Geschäftspartner meines Mannes. Ich finde den Typen sehr sexy?sehr cool?.alles richtig?.. Ich habe mich zuerst in ihn verliebt. Ich habe entsprechend gehandelt. Er hat es mir nicht angetan. Nach viel Hänseleien, Hänseleien, Flirten und allem, was mir einfiel, hätte ich ihn als Freundin nehmen sollen.
?.Möchten Sie wissen, wie Sie heißen?
Beere Miller.
?..Wir saßen da und lächelten uns an. Von allen Männern auf der Welt behauptet sie, mit meinem neuen Freund rumzuhängen? Beeren?
Sehr lustig, Gina, ha, ha.
Sie hat ihn perfekt beschrieben und ich habe ihm nie Details über ihn erzählt? Verdammt, er war derjenige mit der Affäre. Was wird jetzt passieren. Wir haben über die Details gesprochen. Wir mussten es teilen, das ist alles. Wir waren beide verheiratete Frauen in einer Beziehung mit demselben alleinstehenden Mann. Werden wir Berry jetzt sagen, dass wir enge Freunde oder sogar Nachbarn sind? … Nein, wir haben uns entschieden. Wir wollten beide, dass er weiterhin eine Beziehung mit uns hat, und wir wollten nicht, dass irgendetwas das verdirbt.
?..Okay, wenn alles geklärt ist, wollte ich Ginas heiße Geschichte über Berry hören. Jetzt könnte ich mir natürlich vorstellen, von wem du sprichst? Oh, ist es so gut? Seine feurige Geschichte handelte, genau wie meine Geschichte, von ihrer ersten Liebesaffäre. Ich sagte: ‚Bevor ich mit Gina anfange, ziehe ich einfach mein Höschen aus und genieße es. Er lächelte und sagte: ?Ich habe es nie getragen, weil ich wusste, dass ich meine Geschichte erzählen würde? Lachend nahmen wir unsere Plätze ein. Mein Rock ging mir bis zur Hüfte. Ich zog mein Höschen aus, während ich mich beobachtete. Also zog ich meinen BH aus und zog ihn aus, damit ich meine eigenen Brüste und Brustwarzen fühlen konnte.
….. Sie öffnete die Vorderseite ihres Rocks und er war völlig offen und ihre Beine waren natürlich auseinander? Ohne Höschen. Er hob sein Hemd. Sie trug keinen BH und lächelte, als sie ihre eigenen Brüste drückte. Ich habe genau hingesehen. Verdammt, sie hatte schöne Titten? Gina wusste es nicht, aber sie war die erste Frau, die ich beim Masturbieren vor mir beobachtete. Ich habe es nicht nur genossen, sondern es hat mich auch sexuell erregt. Dadurch wurde mein eigener Orgasmus besser als je zuvor. Gina dabei zuzusehen, wie sie sich zum Orgasmus fingert, war meine neu entdeckte Aufregung. Er tröstete mich, als ich mich selbst befingerte, und ich war aufgeregt, als er für einen Moment die Augen öffnete und mich beobachtete. Das war sehr heiß für uns.
….. Ich rückte meinen Stuhl näher an seinen heran. Er rückte seinen Stuhl näher an meinen heran. Mein Herz machte einen Sprung. Jetzt, wo ich ihrer Katze so nahe war, konnte ich hören, wie ihre Fruchtblase klickte, als sie sich befingerte. Er schaute auf meine Muschi, grub meine Finger tief in meine Muschi, zog sie heraus und der Gedanke verschwand, als mein Kitzler meine Säfte rieb. Er sah dies und tat dasselbe.
Waren wir jetzt bereit für eine heiße Geschichte?
Sie starrte meine Katze weiter an, als sie anfing, ihre Geschichte darüber zu erzählen, wie sie und Berry zum ersten Mal Sex hatten. Wir hörten beide zu, während wir unsere Katze fingerten.
?..Ich habe im Büro meines Mannes nach ihm gesucht. Berry sagte mir, er würde in die nächste Stadt fahren und am späten Abend nach Hause kommen. Unsere Augen lächelten sich an. Das Büro war jetzt leer, da er die Türen verschlossen hatte. Wir gingen in sein Backoffice. Er schloss die Tür und verriegelte sie. Nur ein schwaches Licht kam unter der Tür hervor. Unsere Hände streckten sich aus und unsere Lust begann. Wir schwiegen, während wir atemlos einander zuhörten. Langsam trafen sich unsere Lippen und seine Hand räumte einige Papiere von seinem Schreibtisch. Er lehnte mich gegen seinen Schreibtisch und wir stiegen langsam hinab, unsere Lippen verschränkten sich zu einem leidenschaftlichen Kuss.
….. Gina starrte beim Reden weiter ins Leere? Wir waren fasziniert davon, uns selbst zu masturbieren. Er fing an, meine Bluse aufzuknöpfen, als ich spürte, wie sie hart wurde. Mein BH ging hoch und er brachte seine Zunge nah an meine Brustwarzen. Ich fand den Reißverschluss und er ging herunter. Ich fand und entfernte seine nackte Erektion. Seine Hand ging zu meinem Rock und meinem Höschen. Es war kein großes Büro und es war heiß. Alles, was wir hören konnten, war unser aufgeregtes Atmen.
?..Wie Sie wissen, hat Becky große Hände. Ein Finger ging in meiner Muschi hin und her? Dann stopften zwei meine Muschi fest und ich stöhnte vor Vergnügen. Ich drückte seine Erektion und rieb den Kopf meiner Klitoris auf und ab. Er zog seine Finger heraus und ich bekam seine Erektion. Haben wir begonnen?… als die Leidenschaft in uns kulminiert. Dies war das erste Mal, dass wir ausgewachsenen Sex hatten und es war auf dem Höhepunkt der sinnlichen Erregung. Ich klammerte mich an ein Sextier, das ich noch nie zuvor hatte.
….. Meine Beine zerrissen meinen Rock und drückten sie, um seine Erektion in mir zu vertiefen. Ich hatte das Gefühl, dass mein erster richtiger Sex sein sollte. Ich ließ mich gehen und genoss alles, was ich bekommen konnte. Ich stöhnte und zog mich tiefer in mich hinein, um ihr spritzendes Sperma zu spüren. Ich spitzte hart zu und dachte, ich verliere den Verstand. Wir kämpften und wanden uns beide, als wir von den Höhen hinabstiegen. Meine Muschi hat sich noch nie so gut angefühlt? Dort fand ich neue Empfindungen, die an seine schöne Erektion geklemmt waren und mir immer und immer wieder heißes, glattes Sperma pumpten. Es war die größte Aufregung meines Lebens. Der Raum war wie 1000o warm und die Tischplatte wurde nass von unseren Säften? ..
———–
Die Dame stöhnte vor ihren Orgasmen, als Gina ihr ihre sehr heiße (wahre) Geschichte über einen Mann namens Berry erzählte?
——
bis zum nächsten Mal?
Liebe,? Becky?
———-

Hinzufügt von:
Datum: November 14, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert